Aufrufe
vor 1 Woche

Zdirekt! 02-2021

  • Text
  • Verbot
  • Parteien
  • Branche
  • Zeit
  • Ausbildung
  • Menschen
  • Titelthema
  • Arbeit
  • Unternehmen
  • Zeitarbeit

48 AKTIV Mitmach-Aktion

48 AKTIV Mitmach-Aktion des iGZ Werbefläche für den guten Zweck Im Rahmen seines gesellschaftlichen Engagements unterstützt der Verband einen gemeinnützigen Verein oder eine Wohltätigkeitsorganisation, der oder die einem iGZ- Mitgliedsunternehmen am Herzen liegt. Mit einer kostenlosen ganzseitigen Anzeige in der Zdirekt! möchte der iGZ einerseits der Organisation bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit helfen. Gleichzeitig unterstützt der Verband aber auch seine Leser dabei, sich in ihrer Region stark zu machen. Voraussetzung ist, dass genauso wie in der Zeitarbeitsbranche der Mensch im Mittelpunkt steht und die gemeinnützige Organisation einen Bezug zum einreichenden Unternehmen beziehungsweise Leser hat. Beim Rad- und Motorsportverein RMSV Concordia Kirchehrenbach e. V. wird es akrobatisch, wenn die jungen Kunstradfahrer ihre Vehikel besteigen. Es geht dabei um einen sehr ästhetischen Sport, bei dem eine oder zwei Personen auf einem speziell dafür gebauten Hallenrad teils waghalsige Übungen vorführen. In Kirchehrenbach trainieren die Kinder und Jugendlichen mehrmals in der Woche, entsprechend hoch ist das Niveau. Mit Faszination und Stolz erzählt iGZ-Regionalkreisleiter Peter Schütz, dass der Verein es schon bei vielen nationalen Wettkämpfen zu Auszeichnungen gebracht hat. GEMEINSCHAFT AUF ZWEI RÄDERN Der Geschäftsführer des iGZ-Mitgliedsunternehmens Bernhardt und Schütz Personaldienstleistungen mit Hauptsitz in Erlangen hat besonders intensive Beziehungen zum Verein: Seine drei Töchter fuhren jahrelang leidenschaftlich und erfolgreich Kunstrad und engagieren sich ehrenamtlich als Trainerinnen und im Vorstand. „Wir waren mit der ganzen Familie häufig von freitags bis sonntags auf Wettkämpfen unterwegs. Da wird man versierter Kunstradfahrer, auch ohne das Rad zu besteigen“, grinst Schütz. „Die Kunsträder, die zwischen zwei- und dreitausend Euro kosten, werden vom Verein gestellt. Dazu kommt die Sportkleidung, Fahrtkosten zu Veranstaltungen, Verpflegung und vieles mehr. Für uns war klar, dass wir mit unserem Unternehmen den Verein unterstützen“, betont er. Bernhardt + Schütz sponsert seit 1999 Trainingsanzüge und hilft zusammen mit anderen regionalen Unternehmen finanziell, damit der Kunstradverein die Aufgaben meistern kann. „Ich finde es toll, dass der Verein die Kinder und Jugendlichen bei ihrer Entwicklung begleitet. Hier lernen die jungen Menschen Zusammenhalt und sich aufeinander zu verlassen – wichtige Eigenschaften für ihre Zukunft“, so Peter Schütz. Der RMSV sei ein reiner Amateursportverein, bei dem es nicht um hohe Preisgelder gehe, sondern soziale Aspekte im Vordergrund stünden. In der Coronazeit fielen auch im Kunstradsport viele Gelegenheiten weg, Sponsorengelder zu sammeln. Deshalb freut sich der Verein über jede finanzielle Spritze. MACHEN SIE MIT! Möchten Sie auch einen Verein oder eine Organisation, die sich dem guten Zweck verschrieben hat, mit einer Anzeige in der Zdirekt! fördern? Der iGZ druckt kostenlos die ganzseitige Anzeige im Wert von 3.000 Euro ab und erläutert in einem kurzen Redaktionsbeitrag, warum Ihr Unternehmen die Organisation unterstützt. Die nächste Zdirekt! erscheint Ende September. Bitte reichen Sie Ihre Vorschläge bis zum 16. August per E-Mail unter presse@ig-zeitarbeit.de ein. Bei mehreren Vorschlägen entscheidet das Los. Voraussetzung ist, dass Sie in Ihrer E-Mail kurz diese Angaben machen: Name, Adresse der Organisation Was macht die Organisation? Wie sind Sie auf die Organisation gestoßen bzw. was verbindet Sie? Was finden Sie an der Organisation besonders gut? Ansprechpartner/in für den iGZ in der Organisation Die Organisation sollte bereits über eine druckbare Anzeige verfügen. Das Branchenmagazin Zdirekt! erscheint quartalsweise mit einer Auflage von bis zu 10.000 Exemplaren. Jede Ausgabe wird online bis zu 40.000 Mal abgerufen und erreicht eine Leserschaft aus Personaldienstleistern und Entscheidern aus Politik, Bildung und Wirtschaft.

www.concordia-kirchehrenbach.de SPENDENKONTO Kontoinhaber: RMSV Concordia Kirchehrenbach e. V VR Bank Bamberg-Forchheim IBAN: DE 29 7639 1000 0005 4007 91 BIC: GENODEF1FOH

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.