Aufrufe
vor 1 Jahr

Zdirekt! 01-2019

  • Text
  • Zdirekt
  • Interessenverband
  • Igz
  • Beispielsweise
  • Arbeitszeit
  • Titelthema
  • Zeitarbeitnehmer
  • Deutschland
  • Arbeitnehmer
  • Zeitarbeitsunternehmen
  • Zeitarbeit
  • Mitarbeiter
  • Unternehmen

38 AKTIV Im

38 AKTIV Im iGZ-Kampagnen-Look durch Stuttgart Die Zeitarbeitsbahn rollt durch Deutschland: In Stuttgart war die erste Stadtbahn im iGZ-Kampagnen-Look auf den Straßen unterwegs. Elf iGZ-Mitgliedsunternehmen beteiligten sich zusammen mit dem iGZ an der Aktion. Ziel der Kampagne ist es, potenzielle Bewerber auf die Branche aufmerksam zu machen und das Image der Zeitarbeit positiv zu beeinflussen. Manuela Schwarz, Mitglied im iGZ-Bundesvorstand, freut sich über die positiven Rückmeldungen zur iGZ-Kampagne „Zeitarbeit: Eine gute Wahl.“ Die unterschiedlichen Motive der iGZ-Kampagne wurden im Februar und März dieses Jahres auf der Außenseite der Stuttgarter Stadtbahn platziert. Mithilfe eines QR-Codes konnten die Stuttgarter direkt auf die Kampagnen-Webseite www.zeitarbeit-einegutewahl.de zugreifen. In der Hauptstadt Baden-Württembergs konnte die Stadtbahn dann auf verschiedenen Linien im iGZ-Branding bewundert werden. Die kleinen Werbebotschaften im jeweiligen Unternehmensstil der beteiligten Zeitarbeitsunternehmen wurden im Inneren der Bahnen in der Wölbung zwischen Decke und Wand platziert. „Die Mitmachaktion ist eine riesige Chance für die Branche“, betonte Manuela Schwarz, iGZ-Bundesvorstand. „Wir müssen nach außen stark präsent sein, damit die Öffentlichkeit Zeitarbeit anders wahrnimmt.“ Insbesondere müsse Transparenz entstehen, damit die Gesellschaft Vertrauen zur Zeitarbeitsbranche aufbaue. Gleichzeitig wurde die Kampagne auch im Stuttgarter Stadtmagazin „Moritz“ präsentiert. Dort wurden die persönlichen Geschichten von Zeitarbeitnehmern auf mehreren Seiten vorgestellt. Auch die iGZ-Mitgliedsunternehmen konnten Werbung schalten. „Wir sind in Stuttgart viel im ‚Moritz‘ vertreten“, freute sich Schwarz. „Besonders von Bewerbern kamen positive Rück-

Yusuf celebi, 48, obermonteur zeitarbeitnehmer sind bei ihrem zeitarbeitsunternehmen fest angestellt. Das bedeutet, einen festen arbeitsplatz mit allen Rechten und Pflichten zu haben. Kündigungsschutz, Tarifverträge und das deutsche arbeitsrecht gelten wie auch in jedem andere Betrieb uneingeschränkt. Zeitarbeitsunternehmen heißen häufig auch Personaldienstleister, weil sie verschiedene Services rund um Personal anbieten. Sie überlassen ihre zeitarbeitskräfte an ein anderes Unternehmen, das bei ihnen Kunde ist. ist der einsatz beim Kunden beendet, sucht das zeitarbeitsunternehmen einen neuen arbeitsplatz. in dieser zeit erhalten die angestellten weiter ihr geld. Der arbeitsvertrag selbst ist in der Regel unbefristet, die einzelnen einsätze können aber zeitlich begrenzt sein. Daher kommt der Begriff „Zeitarbeit“. Sie suchen einen Job? Erwarten gegenseitige Wertschätzung, hohe Kompetenz und ein engagiertes experten-Team? Dann ist der mehrfach ausgezeichnete Personaldienstleister equal personal der beste ansprechpartner für Ihre erfolgreiche Jobvermittlung. www.equal-personal.de Wir kennen die Branche. Wir wissen, welche Wünsche Kandidaten im Finanzwesen, Rechnungswesen und kaufmännischen Bereich haben. Persönliche und berufliche ziele werden von unseren Teams ernst genommen. Wir gehen kompetent und professionell auf ihre Bedürfnisse ein. Bewerben Sie sich! www.firenhoff.de VERRECHNUNGSSATZ ARBEITNEHMER-ÜBERLASSUNGSVERTRAG anzeige MORITZ 2019-02 anzeige Manchmal überrascht einen das Leben und es kommt anders, als man es geplant hat. Katrin Marino aus Preußisch Oldendorf war mitten in der ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement, als sie schwanger wurde. Sie musste ihre ausbildung abbrechen und sich um ihr Kind kümmern. Der Wiedereinstieg fiel Marino schwer, weil sie nichts vorweisen konnte. „Ich habe mich wirklich bemüht und viele Bewerbungen geschrieben, aber leider nur absagen bekommen“, berichtet die junge Mutter. zur Überbrückung hatte sie in einem autohaus den Bereich der Fahrzeugvermittlung übernommen. Die 23-Jährige bewarb sich schließlich in der Lübbecker niederlassung des igz-Mitgliedsunternehmens pd Personaldienst gmbH & Co. Kg mit Hauptsitz in Minden. Das lag nahe, denn auch ihr Vater arbeitet dort – und mittlerweile auch ihre Mutter. Bei der Personal- und Kundenberaterin Tanja alhorn vom Personaldienst kam Marino beim ersten Kontakt gleich gut an: „Katrin Marino ist äußerst teamfähig und zuverlässig und hat sich sehr gut im Kundenunternehmen entwickelt. Vielleicht klappt die Fortsetzung ihrer Berufsausbildung im einsatzunternehmen. Ich drücke ihr dazu die Daumen.“ Und so bekam die junge Mutter einer mittlerweile 3-jährigen Tochter ihre Chance und stieg ungelernt im kaufmännischen Bereich in einem Unternehmen für Sondermaschinenbau nahe Minden ein. Dort kümmert sie sich um die Kommunikation mit Lieferanten, koordiniert aufträge und organisiert das Datenmanagement. „Ich bin so glücklich, dass ich diese Chance bekommen habe und vielleicht kann ich so meine ausbildung zu ende machen. es war das Beste, was ich in dieser Situation machen konnte.“ zu unserem jungen Team zählen ingenieure, naturwissenschaftler und Unternehmensberater. Lösungen unter einsatz von modernster informationstechnologie zu entwickeln, sind unsere Kernkompetenzen. Seien Sie dabei – wir freuen uns auf ihre Bewerbung! www.flammia.de Wir bieten ihnen das passende Stellenangebot für den entscheidenden Sprung auf der Karriereleiter und erleichtern ihnen die Jobsuche. Seit über 20 Jahren sind wir im Raum Stuttgart unter dem Motto „Einfach mit Profis arbeiten!“ erfolgreich. www.gpm-personalservice.de MORITZ 2019-02 anzeige Bei der Wahl eines Personaldienstleisters ist es wichtig darauf zu achten, dass er Mitglied im arbeitgeberverband iGZ ist. Für die iGZ-Mitgliedsfirmen stehen Fairness, Zuverlässigkeit, Respekt, Vertrauen und Seriosität an erster Stelle. zeitarbeitnehmer und alle am Beschäftigungsverhältnis Beteiligten haben die gelegenheit, sich bei Fragen zum arbeitsverhältnis an eine unabhängige Kontakt- und Schlichtungsstelle (KuSS, www.kuss-zeitarbeit.de) zu wenden. Transparenz wird also groß geschrieben. alle igz-Mitgliedsunternehmen zahlen mindestens Tarifl öhne, die mit den DGB-Gewerkschaften vereinbart wurden, sehr häufig auch mehr. Je nach Brancheneinsatz gibt es zusätzlich zeitlich ansteigende Branchenzuschläge. Die meisten zeitarbeitsunternehmen bieten ihren Mitarbeitern entwicklungsmöglichkeiten an. ihre Mitarbeiter gut zu betreuen und ihren Kunden passendes Personal zur Verfügung zu stellen, gehört schließlich zu den wichtigsten anliegen der Personaldienstleister. zusammen mit ihren Kunden entwickeln sie passende Bildungsmaßnahmen. Dadurch werden Mitarbeiter zeitnah und auf die Stelle zugeschnitten geschult. Die Förderung von gewerblichtechnischen Zusatzqualifikationen wie z.B. ein Staplerführerschein oder e-Learning-angebote sind üblich. Viel Knowhow lernen zeitarbeitnehmer außerdem in ihrem normalen arbeitsalltag. Das bereichert den eigenen Lebenslauf! Personaldienstleister sind interessante arbeitgeber. Sie gehen auf individuelle Bedürfnisse ein, investieren in aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter und ermöglichen, falls gewünscht, abwechslung. zeitarbeitgeber sind auch perfekte Berufsberater und beschäftigen sich intensiv mit den Werdegängen und Wünschen ihrer Mitarbeiter. zudem kennen Personaldienstleister die arbeitsplätze und Tätigkeiten bei ihren Kunden ganz genau. Deshalb fällt es ihnen leicht, arbeitnehmer und aufgabenfelder so zusammenzubringen, dass alle Beteiligten davon profi tieren. Und sollte sich ein Mitarbeiter dabei einmal nicht so wohl fühlen, kann er seinen einsatz wechseln. Wo sonst wird diese Flexibilität geboten? MORITZ 2019-02 anzeige Human One ist der erfrischend neue, ungezwungene Workforce Provider am Himmel der Personaldienstleister im Sozial- und gesundheitswesen. authentisch. Offen. Verbindlich. Der Mensch an erster Stelle! Bei uns nicht nur Firmenclaim, sondern fest verankerte Handlungsmaxime. www.human-one.de Wir sind ihre experten auf dem medizinisch-pflegerischen Markt. eine persönliche und verbindliche Betreuung unserer Mitarbeiter zeichnet uns aus. Sie sind uns viel wert: ihre Qualifikation und Flexibilität werden überdurchschnittlich gut honoriert. www.absolut-personal.de einfach geht anders und ein idealtypischer arbeitnehmer ist Osama al Sagir auch nicht gerade. im gegenteil: als er vor zweieinhalb Jahren als Flüchtling in Deutschland ankam, konnte er kein einziges Wort Deutsch, hatte keine zeugnisse und erst recht keine arbeitsproben als Schweißer im gepäck. Das einzige, das er retten konnte, war sein Handy mit einigen Bildern von 13 Jahren Arbeit als Schweißer in Syrien und Palästina. In seinem Kopf waren stattdessen grausame Bilder vom Bürgerkrieg in Syrien, und er hatte Sehnsucht nach seiner Frau, die er zurücklassen musste. Seit vier Monaten arbeitet er nun schon für das igz-Mitgliedsunternehmen geO MOnT-Personaldienste gmbH im Metallund-elektro-Betrieb gOTTWaLDBaCH in Mülheim an der Ruhr. Die Arbeit macht ihm Spaß: „Es ist interessant, jeden Tag was neues zu bauen. außerdem spreche ich mit meinen Kollegen Deutsch und kann mich so gut im Land integrieren“, erzählt der 30-Jährige. Die Firma gOTTWaLDBaCH war schnell bereit, den jungen Palästinenser zum Probearbeiten einzuladen. Osama al Sagir bewies schnell, dass er ein fähiger Wig-Schweißer ist. Demnächst darf er auch einen PKW- und einen Staplerführerschein machen, damit er noch flexibler einsetzbar ist. „Eine Anlernphase dauert, aber die Mühe zahlt sich aus, da bin ich sicher“, betont der geschäftsführer. zuerst wohnte al Sagir in einer Flüchtlingsunterkunft in neuss und musste täglich viele Kilometer nach Mülheim pendeln. Jetzt hat er eine Wohnung in Mülheim und auch seine Frau konnte mittlerweile nachziehen. „Dieser Job war ein absoluter Glücksfall. Woanders hatte ich keine Chance“, berichtet der Schweißer zufrieden. Weitere geschichten finden sie hier: www.zeitarbeit-einegutewahl.de „Das Besondere ist niemals leicht zu finden, doch genau dies ist unsere größte Leidenschaft.“ Individuelle Beratung und Betreuung, Knowhow und persönlicher einsatz. So entstehen seit 2007 nachhaltige Partnerschaften für Unternehmen, Mitarbeiter und Bewerber. www.kilmona.de Wie kommen Sie schnell zu einem passenden Job? am besten suchen Sie auf der Website des arbeitgeberverbandes igz unter www.ig-zeitarbeit.de/ mitgliedsfirmen nach einem Unternehmen in ihrer nähe. Sie können dadurch sicher sein, dass die Firma das igz-DgB-Tarifwerk anwendet. entweder schauen Sie dann auf der Website des Unternehmens nach freien Stellen oder Sie rufen einfach dort an. Welche Rechte haben Sie? zeitarbeit ist ein ganz normales arbeitsverhältnis. Sie haben die gleichen Rechte wie bei jeder anderen Beschäftigung auch. Das heißt Kündigungsschutz, Mutterschutz und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall sind beispielsweise selbstverständlich. Worauf achten Zeitarbeitsfirmen? Personaldienstleister sind experten darin, eine Stelle, die zu Ihnen passt, zu finden. Wie bei anderen arbeitgebern auch, ist es grundsätzlich wichtig, dass Sie offen, motiviert und mit Freude an Ihre arbeit gehen. Wie ist die Bezahlung geregelt? Die Bezahlung in igz-Firmen läuft durch einen Tarifvertrag, der mit den DgB-gewerkschaften geschlossen wurde. er regelt die Stundenlöhne, Urlaub und zum Beispiel Sonderzahlungen. in den Branchen, die viele zeitarbeitnehmer einsetzen, gibt es ordentliche zuschläge auf die Stundenlöhne. Was ist, wenn Ihnen der Job nicht gefällt? Wenn Sie während der Arbeit merken, dass der Job gar nicht passt, können Sie mit ihrem Berater in der Zeitarbeitsfirma darüber sprechen. Er versucht dann, beim Kunden Verbesserungen zu bewirken oder möglichst nahtlos einen anderen Job für Sie zu finden. Früher suchten wir für unsere Kunden Mitarbeiter. Heute vermitteln wir unseren Mitarbeitern gute arbeitsplätze. Durch die individuelle Betreuung und eine gute Vernetzung in der Region eröffnen wir den Bewerbern den Zugang zu interessanten Jobs mit langfristiger Perspektive. www.arco-gmbh.com Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir erkennen und fördern Potenziale unserer Mitarbeiter, sorgen für sichere arbeitsplätze sowie faire entlohnung und engagieren uns sozial. auch in zeiten der Digitalisierung bleiben wir ihr persönlicher ansprechpartner. www.peag-personal.de Getreu unserem Motto „ Aus der Pflege! Für die Pflege!“, sind wir für motivierte und kompetente Fachpflegekräfte die erste adresse, wenn es um professionelles Personalleasing zu besten Konditionen geht. Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Branchenerfahrung und finden Sie attraktive Jobangebote. www.care-company.eu Mit unseren guten Kontakten zu den arbeitgebern der Region finden wir als fünftgrößter Personalexperte in europa die Stelle, die zu ihnen als Bewerber, ihren Qualifikationen und Wünschen passt. Wir sind ihr Begleiter auf ihrem beruflichen Weg. www.synergie.de MORITZ 2019-02 37 Z direkt! 01/2019 AKTIV 39 ➔ scHule, JoB & Karriere: ZeitarBeit Zeitarbeit: eine gute Wahl. fester JoB Mit Allen rechten Beim Thema zeitarbeit bildet sich jeder schnell eine Meinung. Dabei haben viele Menschen noch keine Berührungspunkte gehabt. Wie funktioniert zeitarbeit eigentlich und welche Vorteile bietet dieses moderne arbeitsmodell? ➔ ARBEITSKRAFT ARBEITSKRAFT Zeitarbeitnehmer ARBEITSVERTRAG GEHALT Einsatzunternehmen DREIECKS- VERHÄLTNIS Zeitarbeitsunternehmen Der MenscH iM MittelPunKt entWicKlungsMÖglicHKeiten ein guter Berater JoBs in iHrer nÄHe. Hier können sie sich direkt bewerben. 34 35 scHule, JoB & Karriere: ZeitarBeit Zeitarbeit: eine gute Wahl. zwei erfolgsgeschichten 36 Katrin Marino, 23, Büro-HilfsKraft „Weil ich so schnell wieder einsteigen konnte.“ osaMa al sagir, 30, scHWeisser „Weil ich mich durch meinen Job gut integrieren kann.“ Unter dem Motto „Zeitarbeit: Eine gute Wahl.“ läuft die aktuelle Zeitarbeitskampagne des iGZ seit 2018. Für Schwarz ist sie bisher ein voller Erfolg: „Unsere Kampagne fällt auf!“. Das iGZ-Vorstandsmitglied habe bis jetzt nur positive Rückmeldungen bekommen. „Die Öffentlichkeit und die iGZ-Mitgliedsunternehmen sehen, dass sich etwas in der Branche bewegt.“ In Zukunft sollen daher noch mehr iGZ-Mitglieder Werbung in Magazinen und auf Straßenbahnen in den jeweiligen Landeshauptstädten machen, damit gemeinsam ein Umdenken bei der Öffentlichkeit erreicht werden könne. Bisher standen die Zeitarbeitnehmer im Fokus der iGZ-Kampagnen. Das soll sich jetzt ändern: Personaldienstleister und die Einsatzunternehmen sollen ab dem iGZ-Bundeskongress im April im Fokus stehen. „Die Unternehmen sollen erzählen, warum sie Zeitarbeit nutzen“, so Schwarz. „Und welchen Mehrwert sie durch Zeitarbeit erfahren haben.“ SB meldungen auf unsere Beiträge im Stadtmagazin.“ Ebenso wie bei den Bewerbern kamen die Beiträge auch bei ihren externen und internen Mitarbeitern positiv an. Aber auch ihr persönliches Umfeld habe die Zeitarbeitsbranche durch die iGZ-Kampagne ganz anders wahrgenommen und sehe die Branche seitdem in einem anderen, besseren Licht. „Bekannte von mir haben durch die Kampagne einiges über die Zeitarbeit dazugelernt, was ihnen vorher gar nicht bewusst war.“ Viele finden gerade echte Gesichter extrem authentisch und besser als immer nur eine Kampagne mit reinen Zahlen. „Besonders die persönlichen Geschichten der Zeitarbeitnehmer in unserer Kampagne sind einmalig.“ MACHEN SIE MIT! Sind Sie iGZ-Mitglied und haben Kundenunternehmen, die im Rahmen der Kampagne über die Vorteile des Einsatzes von Zeitarbeitnehmern berichten möchten? Dann melden Sie sich bei Dr. Jenny Rohlmann, Strategisches Marketing und PR, rohlmann@ig-zeitarbeit.de oder telefonisch unter 0251 32262-155. www.zeitarbeit-einegutewahl.de

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.