Aufrufe
vor 1 Jahr

Zdirekt! 01-2019

  • Text
  • Zdirekt
  • Interessenverband
  • Igz
  • Beispielsweise
  • Arbeitszeit
  • Titelthema
  • Zeitarbeitnehmer
  • Deutschland
  • Arbeitnehmer
  • Zeitarbeitsunternehmen
  • Zeitarbeit
  • Mitarbeiter
  • Unternehmen

10 TITELTHEMA

10 TITELTHEMA iGZ-Fachbereichsleiter Marcel Speker im Gespräch mit Jurymitglied Armin Schild (ehemaliger IG-Metall-Tarifverhandlungsführer) und Ulf D. Posé (Präsident des Ethikverbandes der Deutschen Wirtschaft a.D.) DIE JURY-MITGLIEDER Armin Schild und Ulf Posé stellten die Projekte der nominierten Zeitarbeitsunternehmen vor und betonten, warum genau sie den ersten, zweiten und dritten Platz in der jeweiligen Kategorie verdienten. Armin Schild ist Gewerkschafter und ehemaliger Tarifverhandlungsführer der IG Metall. Ulf Posé war jahrelang als Wirtschaftsjournalist tätig bis er Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen, und Präsident des Ethikverbandes der Deutschen Wirtschaft e. V. wurde. Seit 2009 ist er als Präsident der Akademie des Senats der Wirtschaft e. V. tätig. Armin Schild hob ein kleines Zeitarbeitsunternehmen besonders hervor: „Inklusion ist in diesem kleinen Unternehmen ein systematischer Bestandteil der Haltung und in Stellenausschreibungen wird auf dieses Thema offensiv Bezug genommen, das finde ich toll“. Ulf Posé war von der Integrationsleistung in einem großen Zeitarbeitsunternehmen besonders überzeugt: „Gerade in großen Unternehmen gehen Einzelne schnell unter. Hier gab es eine nachhaltige Betreuung und für diese Idee haben sie auch nach außen geworben, das fand ich spitze!“ Musikalisches Intermezzo von Sängerin Marie Séférian und Niko Meinhold am Klavier

Z direkt! 01/2019 TITELTHEMA 11 »Entscheidende Kriterien bei der Wahl der iGZ-Award-Gewinner waren für mich Funktionalität, Dimensionalität, Nachhaltigkeit.« Armin Schild | ehemaliger IG-Metall-Tarifverhandlungsführer und Jurymitglied iGZ-Award DAS VIDEO ZUM iGZ-AWARD youtube.com /fairezeitarbeit

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.