Aufrufe
vor 2 Jahren

Tagungsmappe iGZ-Landeskongress NRW 2019

  • Text
  • Media
  • Monster
  • Recruiting
  • Marketing
  • Arbeitsrecht
  • Dortmund
  • Zeitarbeit
  • Nrw
  • Igz

Jan Feldhaus: MOBILES

Jan Feldhaus: MOBILES RECRUITING & PERSONALMARKETING: 5 TIPPS ZUR ANSPRACHE VON KANDIDATEN Landeskongress NRW Tipp #5 Active Sourcing Warum noch Active Sourcing? 36,5% Bei ca. 1/3 der ausgeschriebenen Positionen sprechen Unternehmen Kandidaten aktiv an 41 2.500 Bis zu 2.500 Kandidaten pro Vakanz werden innerhalb von 48 Stunden kontaktiert Bis zu 25 Jobangebote pro Woche erhält ein erfahrener SAP Berater z.B. in München Quelle: Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung Quelle: Active Sourcing und Social Recruiting – Monster/Chris 2018 43 Warum Active Sourcing? 758.000 gemeldete offene Stellen im Januar 2019 (zum Vorjahr: +21.000) 34% aller Positionen werden nur schwer besetzt (Dauer: >3 Monate) 5% aller Positionen bleiben dieses Jahr sogar unbesetzt 33% der festangestellten Arbeitnehmer suchen nicht aktiv nach einem neuen Job, sind aber bereit für das richtige Angebot das Mobiles Recruiting & Personalmarketing Active Sourcing: das sagen Kandidaten Unternehmen zu wechseln Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Analyse des Arbeitsmarktes in Deutschland, Januar 42 2019 Quelle: Recruiting Trends 2018– CHRIS/Monster 44 iGZ – Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e. V.

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.