Aufrufe
vor 4 Monaten

iGZ-Seminarprogramm 2021

  • Text
  • Veranstaltung
  • Zielgruppe
  • Inhalte
  • Mitarbeiter
  • Teilnahme
  • Termine
  • Seminar
  • Unternehmen
  • Zeitarbeit
  • Teilnehmer
  • Zeitarbeit.de

5 Mitarbeiterführung

5 Mitarbeiterführung 21-MF-4 5 Mitarbeiterführung 21-MF-5 3-monatiges Mentorenprogramm: Vom Kollegen zur Führungskraft (mit 4 Online-Seminaren) Führung mit Zielen und KPIs Gute Führungskräfte sind Schlüsselpersonen für jedes Unternehmen, fallen aber nicht vom Himmel. Neben der allgemeinen Eignung und der Lust, eine Führungsrolle zu übernehmen, ist das “Wie”entscheidend dafür, wie gut sie diese Rolle ausfüllen. Genau um das “wie” geht es in diesem Online-Seminar, das sich besonders an junge Führungskräfte richtet. Sie lernen, wie sie mit klaren und einfachen Methoden ihren täglichen Problemen als Führungskraft erfolgreich begegnen können. Das Besondere an dieser Veranstaltung ist, dass sie sich über einen Zeitraum von ca. drei Monaten erstreckt. Das Erfolgsrezept sind kleine Gruppen und ein Methodenmix aus vier zweistündigen interaktiven Webinaren, Vor- und Nachbereitungen in Kleingruppen oder individuell, Microlearnings und individuellen Coachingsequenzen. Die Teilnehmer können so die gelernten Tipps und Tricks jeweils sofort in ihre tägliche Arbeit einbauen, erhalten Feedback und festigen automatisch das Gelernte über einen langen Zeitraum. Die Veranstaltung wird per Zoom durchgeführt. Inhalte – Was ändert sich konkret in meinem Alltag, wenn ich Führungskraft werde? – Welche Probleme sind zu erwarten und wie kann ich diesen begegnen? – Was erwarte ich von mir in meiner neuen Rolle – was erwarten andere von mir? – Haltung und Verhalten als Führungskraft – Welche grundlegenden Führungsinstrumente helfen mir? Die Gebühr beeinhaltet 4 Online-Seminare, Vor- und Nachbereitung in Kleingruppen oder individuell, Microlearnings und individuellen Coachingsequenzen Zielgruppe angehende oder junge Führungskräfte Termine je Veranstaltung 4 Online-Seminare: 25.02.2021 18.03.2021 13.04.2021 29.04.2021 je Veranstaltung 4 Online-Seminare: 06.10.2021 26.10.2021 16.11.2021 07.12.2021 Dauer der Veranstaltung jeweils 10:00 –12:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 599,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 699,00 € + MwSt. Referentin Franziska von Mandel „Der Ziellose erleidet sein Schicksal, der Zielbewusste gestaltet es“ (Immanuel Kant) Erfolgsorientierte Menschen brauchen Ziele. Im Sport, im Privatleben und im Job. Ziele helfen, bestimmte Ergebnisse in einem definierten Zeitraum zu erreichen. Führen mit Zielen heißt nichts anderes, als das permanente Managen von Abweichungen, nach oben und nach unten. Dennoch haben viele Führungskräfte Hemmungen, über Ziele zu führen. Es geht nicht um Zielvorgaben, sondern um Zielvereinbarungen. Ziele sollen nicht Druck erzeugen, sondern Zug. Ziele werden oftmals verwechselt mit Maßnahmen (KPIs). Wie es richtig geht, und was Sie dafür benötigen, erfahren Sie in diesem Seminar. Inhalte – Die Frage nach dem Warum: Welche Vorteile haben Ziele und KPIs in der Zusammenarbeit? – Was ist was: der Unterschied zwischen Absichtserklärungen, Maßnahmen und Zielen – Konkrete Zielvereinbarungen im Vertrieb und der NL-Organisation – Was passiert, wenn...? Abweichungen managen – Was heißt es, konsequent zu sein, ohne demotivierend zu agieren? – Kein Ziel ohne Kontrolle – „Wer weiß, was er tut, kann tun, was er will.“ Der Zusammenhang von KPIs, Controlling, System und Planung Zielgruppe Das Seminar wendet sich an neue Führungskräfte auf Niederlassungs- oder Abteilungsebene. Oder gerne auch an „alte“ Hasen, die noch nie ein Führungsseminar hatten bzw. eine Auffrischung wünschen. Termine 20.04.2021 (online) 17.09.2021, München Dauer der Veranstaltung 10:00 –17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 399,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 499,00 € + MwSt. Referent Markus Brandl 62 63

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.