Aufrufe
vor 3 Monaten

iGZ-Seminarprogramm 2021

  • Text
  • Veranstaltung
  • Zielgruppe
  • Inhalte
  • Mitarbeiter
  • Teilnahme
  • Termine
  • Seminar
  • Unternehmen
  • Zeitarbeit
  • Teilnehmer
  • Zeitarbeit.de

3 Vertrieb 21-VT-8 3

3 Vertrieb 21-VT-8 3 Vertrieb 21-VT-9 Online-Seminar: „Remote Selling!“ – der virtuelle Kundenbesuch Telefonakquise in der Personalvermittlung In diesem Online-Seminar zeigen wir Ihren Vertriebsmitarbeitern, wie sie per Videochat (Teams, Zoom, Skype und Co.) optimal mit Kunden und vor allem Interessenten kommunizieren und agieren können. Denn: auf den richtigen „Auftritt“ kommt es an – auch virtuell! Die Online-Seminare dauern ca. 1,5 – 2 Stunden und werden möglichst interaktiv gestaltet (Vorstellung / Fragerunden usw.) Sie benötigen für die Teilnahme einen Computer (mit Lautsprecher oder Kopfhörer) mit Breitbandverbindung (DSL oder UMTS). Den Ton hören Sie über VoIP (d.h. ohne Skype, aber über Computer). Sie müssen sich während des Anmeldeprozesses (kurz vor der Sitzung) eine „ausführbare“.exe-Datei herunterladen, die auf Ihrem Computer installiert wird. Für die Teilnahme per iPad / iPhone und vergleichbaren Tablet- / Smartphone-Geräten ist die Installation der GoToWebinarApp erforderlich. Inhalte – Warum virtuelle Kundenbesuche Sinn machen? – Wie bekommt man Termine per Teams und Co.? – Wie bereitet man sich vor (Inhaltlich/Arbeitsplatz/Technik) – Wie tritt man professionell auf? – auch per Video – Wie übernimmt man die Gesprächsführung? – Wie formuliert man verständlich? – Was passiert bei technischen Problemen? – Welche weiteren multimedialen Vorteile kann man nutzen? – Welche Fehler gilt es zu vermeiden? – Warum ist Verbindlichkeit und Nachhaltigkeit so wichtig und wie stellt man diese sicher? Zielgruppe PDK, Verkäufer/innen, Vertriebler/innen, Personaldisposition, Niederlassungsleitung, Geschäftsführung – alle die mit der Akquise neuer Kunden zu tun haben. Termin 12.04.2021 Dauer der Veranstaltung 10:00 –12:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 59,90 € zzgl. MwSt. Nichtmitglieder: 79,90 € zzgl. MwSt. Referent Markus Brandl Immer mehr Unternehmen der Zeitarbeitsbranche entscheiden sich dafür, einen größeren Fokus auf die Personalvermittlung zu legen. Dieses Seminar beschäftigt sich auch mit den strategischen Themen, jedoch liegt der Fokus hier ganz klar auf der praktischen Umsetzung im Vertrieb. Denn gerade am Telefon und auch in den Beratungsgesprächen gibt es zahlreiche Unterschiede zur klassischen Arbeitnehmerüberlassung, die es zu beachten gilt. Nicole Truchseß gibt für jeden einzelnen Prozessabschnitt praxiserprobte Tipps für die schnelle Umsetzung im Alltag und zeigt auf, an welchen Stellen beide strategischen Personalinstrumente, Personalvermittlung und Projektgeschäft, optimal miteinander verzahnt werden können. Inhalte – Die richtige Vorbereitung und Recherche – Die Unterschiede zwischen Zeitarbeit und Personalvermittlung – Der Einstieg am Telefon – Wie unterscheide ich mich positiv ab der ersten Sekunde? – Die Ansprechpartner und Entscheider – Wie komme ich an weitere Kontakte? – Welche Branchen sind attraktiv? – Welche Fragen muss ich stellen? – Wie nehme ich eine Anfrage professionell entgegen? – Warum ist es so wichtig, Termine zu vereinbaren und wie geht das? – Aktive Platzierung von attraktiven Kandidaten – Preisdiskussionen am Telefon Zielgruppe Für alle Sales Kollegen, die PV als weiteres Instrument anbieten möchten und schon erste Erfahrungen in der Zeitarbeit haben. Termine 02.03.2021, Ulm 22.06.2021, Köln 05.11.2021, München Dauer der Veranstaltung 10:00 –17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 399,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 499,00 € + MwSt. Referentin Nicole Truchseß Bitte beachten Sie auch das Seminar „Personalvermittlung richtig verkaufen“! 38 39

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.