Aufrufe
vor 11 Monaten

iGZ-Seminarprogramm_2020

  • Text
  • Seminar
  • Zielgruppe
  • Mitarbeiter
  • Veranstaltung
  • Inhalte
  • Zeitarbeit
  • Termine
  • Unternehmen
  • Referent
  • Teilnehmer
  • Zeitarbeit.de

5 Mitarbeiterführung

5 Mitarbeiterführung 20-MF-8 NEU Konflikte lösen – Mitarbeiterführung steigern Warum kündigen gute Mitarbeiter/innen? Oft ist es das Teamklima – verbunden mit Konflikten, die nicht gelöst werden und weiter schwelen. Als Führungskraft ist es wichtig, Konflikte früh zu erkennen und einfache und wirksame Methoden zur Konfliktlösung zu kennen. Das souveräne Führen von Konfliktgesprächen schafft Vertrauen, führt zu Respekt und stärkt das Team. Und nicht zuletzt: weniger Konflikte führen zu höherer Produktivität und besseren – wirtschaftlichen – Ergebnissen. Zielgruppe Inhaber/innen, Führungskräfte, Personaler/innen Termin 19.03.020, Münster Dauer der Veranstaltung 10:00 –17:00 Uhr Lernziele Die Teilnehmenden kennen die unterschiedlichen Konfliktstufen und wissen, welche Interventionsmöglichkeiten passend sind. Sie kennen und üben praktisch verschiedene einfache Interventionsmöglichkeiten ein und können Konfliktgespräche souverän führen. Seminargebühren Mitglieder: 399,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 499,00 € + MwSt. Inhalte – Konfliktstufen nach Glasl – 2 Systeme und Affektbilanz – Vorbereitung von Konfliktgesprächen – Vier Stufen des Zuhörens nach Otto Scharmer – Aktives Zuhören bei Konflikten – Reframing und Sleight of Mouth – One party mediation Referentin Gerda Köster 68

20-MF-9 NEU Motivaton minutenschnell Verhalten verändern, neue Themen in Angriff nehmen – egal ob es sich um Pünktlichkeit am Arbeitsplatz oder um die Umsetzung einer organisationalen Veränderung handelt: immer ist Motivation gefragt. Bei mir selbst und bei anderen. Aber nicht immer erfolgt z.B. auch die gewünschte Verhaltensänderung (wie viele Neujahrsziele werden jedes Jahr zum 31.12. gesetzt und sind am Ende der ersten Januarwoche schon Geschichte?). In diesem eintägigen Seminar lernen Sie die Methode „Instant Influence“ von Prof. Michael Pantalon kennen. Mithilfe von sechs kurzen Fragen können Sie innerhalb weniger Minuten prüfen, ob Motivation für ein bestimmtes Thema oder eine Verhaltensänderung vorhanden ist. Und kommen zu konkreten Vereinbarungen für den nächsten Schritt. Lernziele Die Teilnehmenden wissen, wodurch Motivation gefördert und gehemmt wird. Sie kennen den Unterschied zwischen extrinsischer und intrinsischer Motivation. Sie können die Methode „Instant Influence“ für eigene Themen und für Themen von Mitarbeitenden, Kollegen, Auszubildenden etc. anwenden. Zielgruppe Inhaber/innen, Führungskräfte, Personaler/innen, Ausbilder/innen, Fachkräfte Termin 24.04.2020, Münster Dauer der Veranstaltung 10:00 –17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 399,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 499,00 € + MwSt. Referentin Gerda Köster Inhalte – Basiswissen zu Motivation: 2 Faktoren-Theorie Herzberg und Bedürfnispyramide Maslow – Neue motivationspsychologische neurowissenschaftliche Erkenntnisse zu Motivation – Reaktanz: Widerstand gegen Veränderung – und wie kann dieser aufgelöst werden? – Instant Influence – die Methode kennenlernen und anwenden 69

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.