Aufrufe
vor 11 Monaten

iGZ-Seminarprogramm_2020

  • Text
  • Seminar
  • Zielgruppe
  • Mitarbeiter
  • Veranstaltung
  • Inhalte
  • Zeitarbeit
  • Termine
  • Unternehmen
  • Referent
  • Teilnehmer
  • Zeitarbeit.de

100

100 iGZ-Ansprechpartner Wolfram Linke | Pressesprecher | Tel. 0251 32262-152 | linke@ig-zeitarbeit.de

8 Digitales Bildungsangebot 20-DB-10 NEU E-Learning: Das iGZ-DGB-Tarifwerk in der Praxis – die digitale Fassung Die Grundlagen des iGZ-DGB-Tarifwerks können Sie sich jetzt auch – unabhängig von Zeit und Raum und ganz interaktiv – mit Hilfe unseres vollständig überarbeiteten E-Learnings aneignen. Nutzen Sie die Chance, die Inhalte dieses wesentlichen Grundlagen-Werks in Ihrem eigenen Lerntempo und mit den notwendigen Wiederholungsmöglichkeiten an Ihrem heimischen PC oder den mobilen Endgeräten zu vertiefen. Eingängige Texte und anschauliche Grafiken ermöglichen Ihnen einen leichten Zugang zu der komplexen Thematik. Folgende Module sind für Sie vorbereitet: – Eingruppierung – Urlaub – Entgeltfortzahlung – Arbeitszeit und Arbeitszeitkonto – Tarifliche Zulagen, Zuschläge, Branchenzuschläge Zielgruppe Das Programm wendet sich an Teilnehmer, die bislang keine oder wenig Erfahrung mit der Anwendung des Tarifvertrages haben oder ihre Kenntnisse wieder auffrischen möchten. Buchung ab sofort möglich Start E-Learning ab Februar (unter Berücksichtigung der Ergebnisse der laufenden Tarifverhandlungen) Dauer Freischaltung des E-Learnings für das Kalenderjahr 2020. Seminargebühren Mitglieder: 249,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 349,00 € + MwSt. Das Tarifwerk bildet die Basis für die meisten Rechte und Pflichten der an der Arbeitnehmerüberlassung beteiligten Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Am Ende jeder Lerneinheit steht ein „Checkpoint“, bei dem Sie das Erlernte in kurzen Aufgabenstellungen anwenden können. Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat. 101

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.