Aufrufe
vor 11 Monaten

iGZ-Seminarprogramm 2019

  • Text
  • Igz
  • Seminar
  • Mitarbeiter
  • Veranstaltung
  • Zielgruppe
  • Unternehmen
  • Termine
  • Inhalte
  • Zeitarbeit
  • Teilnehmer
  • Referent

2 Einführungsseminare

2 Einführungsseminare 19-ES-2 TAG 3 5. Modul: Förderinstrumente der Bundesagentur Dieses Modul behandelt die gängigsten Förderinstrumente der Bundesagentur für Arbeit. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Förderstrukturen der Bundesagentur und bekommen Hilfestellungen bei der Beantragung von Förderungen zur aktiven Arbeitsmarktintegration. Zielgruppe Einsteiger in die Zeitarbeit Termine 12.–14.02.2019, Münster 12.–14.06.2019, Mainz 17.–19.09.2019, Münster 21.–23.01.2020, Berlin –– Eingliederungszuschuss (EGZ) –– Vermittlungsbudget (VB) Förderung der beruflichen Weiterbildung (FbW) usw. Dauer der Veranstaltung 3-tägig, jeweils 10:00 –17:00 Uhr 6. Modul: Crashkurs Marketing Das unternehmerische und rechtliche Know-how für die Branche haben Sie jetzt. Aber was nützt die beste Dienstleistung, wenn sie nicht wahrgenommen wird? Was ist zielgruppengerecht und spricht an? Lernen Sie das passende Handwerkszeug kennen: Welche Marketingmaßnahmen lassen sich kostengünstig, zeitnah und wirksam in die Tat umsetzen? –– Was bedeutet Marketing für Zeitarbeitsunternehmen? –– Welche Marketing-Maßnahmen eignen sich? Praxisbeispiele / Übungen Seminargebühren Mitglieder 580,00 € + MwSt. Nichtmitglieder 680,00 € + MwSt. Referenten Ass. jur. Olaf Dreßen Clemens von Kleinsorgen Ass. jur. Sebastian Reinert Thorsten Rensing Dr. Jenny Rohlmann Ass. jur. Judith Schröder 24

19-ES-3 Vertriebsgrundlagen für den Einstieg in die Personaldienstleistung Dieses Seminar vermittelt aktiv und vor allem praxisnah die Grundlagen für den erfolgreichen Vertrieb in die Personaldienstleistung. Ziel ist es, mit diesem Seminar die Weichen zu stellen, um einen guten und positiven Einstieg in die Vertriebsaktivitäten zu haben. Die Teilnehmer erhalten Rüstzeug für den Umgang mit dem Kunden. Dazu gehört natürlich die Telefonakquise, die Kaltakquise und die Gesprächsführung direkt vor Ort mit dem Gesprächspartner. Das Wichtigste für Verkaufserfolg – die Teilnehmer entdecken, wieviel Spass und Freude der Vertrieb machen kann. Inhalte –– Faktoren für Erfolg –– Überblick über verschiede Vertriebsformen in der Zeitarbeit –– Struktur in die Vertriebsaktivitäten bringen, die Kontaktkette –– Vorbereitungen für erfolgreiche Aktivitäten –– Gute Nachbereitung ist die beste Vorbereitung –– Gesprächsführung und Fragetechnik –– Positive Worte bringen positive Reaktionen –– Die Argumentationskette –– Grundlagen der Telefonakquise, Einstiegsfrage und Umgang mit Einwänden –– Kaltakquise ist Aktiv-Vertrieb, worauf kommt es an? Zielgruppe Dieses Seminar wendet sich an Mitarbeiter, die neu in der Branche sind oder erstmalig im Bereich Vertrieb tätig sind. Termine 12.03.2019, Stuttgart 07.05.2019, Kassel 17.09.2019, Nürnberg 13.11.2019, Bremen Dauer der Veranstaltung 10:00 –17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 359,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 459,00 € + MwSt. Azubis: 100,00 € + MwSt. Referent Klaus-Dieter Scholz 25

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.