Aufrufe
vor 4 Jahren

iGZ-Seminarprogramm-02-2016

  • Text
  • Seminarprogramm
  • Veranstaltung
  • Mitarbeiter
  • Zielgruppe
  • Seminar
  • Inhalte
  • Unternehmen
  • Vertrieb
  • Termine
  • Zeitarbeit

Seminarprogramm 70 8 Unternehmensführung & Finanzen 16-2-UF-1.2 Visions- und Strategiefindung für Führungskräfte – Durch praxisbewährte Methoden die Notwendigkeit zum Wandel frühzeitig erkennen! Um in einem instabilen und komplexen Umfeld erfolgreich zu sein, brauchen Unternehmen, die ihre Zukunft gestalten wollen, „Kolumbusstrategien“, also Visionen, die sie auch in unbekannten Gewässern realisieren können. „Kolumbusstrategien“ haben zwei komplementäre Eigenschaften: Hartnäckigkeit und den Willen, sich laufend an sich verändernde Rahmenbedingungen anzupassen. Die Digitalisierung wird neben der Veränderung von Prozessen, Geschäftsmodellen und technischen Möglichkeiten auch Auswirkungen auf den Menschen und die (Arbeits-)Organisation haben. Der Kulturwandel muss sich dabei nicht nur in den Köpfen der Mitarbeiter, sondern gesamtgesellschaftlich vollziehen. Dadurch ergeben sich neue Herausforderungen, aber auch Chancen. Fragestellungen aus Unternehmersicht lauten häufig: - Wie kann ich mein Geschäft für die Zukunft erfolgreicher gestalten? - Wie wäge ich Chancen und Risiken ab (SWOT-Analyse)? - Wie kann die Personaldienstleistung der Zukunft aussehen (Kundenanforderungen/Personal 4.0)? - Hat die klassische Personaldienstleistung noch ausreichend Potenzial? - Welche Voraussetzungen muss die Personaldienstleistung für eine Steigerung des Deckungsbeitrags erfüllen? - Wie kann das System LVMS bei der Umsetzung der Unternehmensstrategie auf allen Hierarchiestufen behilflich sein? Zielgruppe Dieses Seminar wendet sich an Inhaber, Geschäftsführer, oberes Management und alle wichtigen Entscheidungsträger in einem Unternehmen. Termin 13.09.2016, Köln 08.11.2016, Hamburg Dauer der Veranstaltung 10:00 Uhr – 17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 359,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 459,00 € + MwSt. Referent Alexander Zarle In diesem Workshop werden Sie praxisbewährte Methoden für Ihr Unternehmen kennenlernen, die Sie für Ihre Anforderungen zukünftig einsetzen können. Sie lernen, wie Sie Ihre Stärken und Schwächen erkennen, um diese in Chancen umzuwandeln.

iGZ-Seminarprogramm 2. Halbjahr 2016 Nutzen Sie unsere Online-Anmeldung www.igz-seminare.de

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.