Aufrufe
vor 4 Jahren

iGZ-Seminarprogramm-02-2016

  • Text
  • Seminarprogramm
  • Veranstaltung
  • Mitarbeiter
  • Zielgruppe
  • Seminar
  • Inhalte
  • Unternehmen
  • Vertrieb
  • Termine
  • Zeitarbeit

Seminarprogramm 12 Professionell unterstützt – Externe Referenten Thomas Schlegtendal Nach abgeschlossener Banklehre und abgeschlossenem Studium der Kommunikationswissenschaft, BWL-Marketing und Germanistik sammelte Thomas Schlegtendal fünf Jahre wertvolle Erfahrungen im Bereich der Personaldienstleistungen und war bei seinem vorherigen Arbeitgeber erfolgreich für den Ausbau des medizinischen Bereichs verantwortlich. Zum Januar 2014 wechselte Thomas Schlegtendal als Niederlassungsleiter und Personalberater in die Hoffmann Medical Service GmbH. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Kundenberatung und Neukundengewinnung. www.hoffmann-medical-service.de Andreas Schöning Andreas Schöning ist Geschäftsführender Gesellschafter von markenfrische Kommunikation in Stuttgart. Seine Schwerpunkte liegen in der strategischen Beratung und der Konzeption von Kommunikationsprozessen in den Bereichen Recruiting, Marketing und Vertrieb für HR und Personaldienstleister. Als zertifizierter S.C.I.L.-Master unterstützt er zudem Mitarbeiter und Führungskräfte beim Aufbau persönlicher Präsentations- und Wirkungsstrategien. In der Kommunikationsbranche ist Andreas Schöning seit 1993 zuhause, für die HR- und Personaldienstleistungsbranche seit 2004 tätig. www.markenfrische.de Klaus-Dieter Scholz Klaus-Dieter Scholz ist seit 20 Jahren als Coach und Trainer sowie als Unternehmensberater selbstständig. Schwerpunkte sind Vertrieb, Kundenkontaktmanagement, Mitarbeiterbindung und Unternehmensführung. Er leitet Erfa-Gruppen (Erfahrungsaustausch) und moderiert Veranstaltungen und Workshops, hält Vorträge und führt eine Vielzahl von Seminaren durch. Neben seinen direkten Kunden arbeitet er eng mit mehreren Berufsverbänden zusammen, die sein Wissen für Seminare, Symposien und Tagungen nutzen. Intensiv arbeitet er seit 2008 für den iGZ und in der Zeitarbeit. www.bscg.net Prof. Dr. Markus-Oliver Schwaab Nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften war Prof. Dr. Schwaab in verschiedenen Funktionen des Personalmanagements bei Banken und in der Industrie tätig, zuletzt als Personaldirektor in der Groupe Danone. Seit 2000 lehrt er an der Hochschule Pforzheim im Studiengang Betriebswirtschaft/Personalmanagement (B. Sc.) und in Masterprogrammen. Zusammen mit seinen Kollegen vertritt Prof. Dr. Schwaab das Human Resources Competence Center der Hochschule Pforzheim (HRCC), in dem die Aktivitäten der Lehre und der Forschung zusammengefasst sind.

13 Seminarprogramm Miriam Meinhardt Nach erfolgreich abgeschlossenem Psychologiestudium startete Miriam Meinhardt zunächst in der klassischen Personalberatung mit Schwerpunkt Personalrekrutierung und Durchführung von Assessmentcentern. Seit 2006 ist sie in der Personaldienstleistungsbranche als Recruterin tätig. Zum Januar 2014 wechselte Meinhardt als Personalberaterin in die Hoffmann Medical Service. Sie ist dort Ansprechpartnerin für die Disposition, die Belange und Betreuung der Mitarbeiter, die Personaldirektvermittlung sowie die Konzeption und Durchführung von Seminaren und Trainings. www.hoffmann-medical-service.de Nicole Truchseß Nicole Truchseß ist Geschäftsführerin und Gründerin der Truchseß & Brandl Vertriebsberatung OHG sowie der Truchseß & Brandl Dialogmanufaktur GmbH. Über 20 Jahre war sie beruflich in den Branchen Handel, Banken, Versicherung, Personaldienstleistung und IT tätig, davon 16 Jahre im Vertrieb und Personalbereich. Truchseß verfügt über vierzehn Jahre Trainer- und sieben Jahre Führungserfahrung bis zur Managementebene. Sie ist TQS Master Consultant und Ausbilderin der TQS – Total Quality Selling-Methodik, hat eine Trainerausbildung und Betriebswirtschaft (FH) mit den Schwerpunkten Personalwesen und Organisation studiert. Nicole Truchseß‘ Spezialgebiet ist das Telefonmarketing. Außerdem ist sie akkreditierte Insights MDI ® -Beraterin, EQ ® und ASSESS ® -Beraterin. www.truchsessbrandl.de Christiane Volpers Christiane Volpers MBA ist Systemische Beraterin und Pädagogin. Sie hat Erfahrungen in verschiedenen Unternehmen im Bereich Qualitätsmanagement und Personalentwicklung gesammelt. Heute ist sie neben ihrer Lehrtätigkeit an einer privaten Hochschule als Auditorin und Beraterin tätig. www.qms-volpers.de Britta Sophie Weck M.A. Nach dem Studium der Publizistik und Romanistik in Münster und Würzburg arbeitete Britta Sophie Weck als Public Relations-Beraterin auf Agenturseite im Bereich „Marken- und Unternehmenskommunikation“ für verschiedene internationale Konzerne. Danach lebte sie in Peru, Ecuador und Indonesien und ließ sich in einer Zusatzausbildung zur zertifizierten interkulturellen Trainerin ausbilden. In dieser Funktion berät sie heute im ganzen Bundesgebiet Unternehmen und Institutionen aus dem Sozial- und Bildungsbereich bei Fragestellungen zur erfolgreichen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Integration von Migranten und Flüchtlingen, aber auch bei der Entsendung von Fach- und Führungskräften ins Ausland. www.allefuereinen.net Alexander Zarle Alexander Zarle ist Geschäftsführender Gesellschafter der XMC GmbH, einem Beratungsunternehmen für logistische Aufgaben, und des Instituts für Postfossile Logistik. Der Diplom-Ingenieur für Maschinenbau ist Lehrbeauftragter mit den Schwerpunkten industrielle Produktionstechnik, Materialfluss, Bestandsmanagement, Personalführung und Unternehmensstrategie an der Hochschule für Logistik und Wirtschaft SRH Hamm und an der Rheinischen Fachhochschule in Köln. Zarle ist REFA-Industrial-Engineer, SAP-Professional und Business-Coach. Er forscht und berät Unternehmen in den Bereichen CO2- und lärmfreie Logistikkonzepte. Alexander Zarle blickt auf vielseitige Praxiserfahrungen in großen Wirtschaftsunternehmen im In- und Ausland zurück. www.xmc.eu

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.