Aufrufe
vor 5 Jahren

iGZ-Seminarprogramm 02-2015

  • Text
  • Igz
  • Seminarprogramm
  • Seminar
  • Veranstaltung
  • Mitarbeiter
  • Zielgruppe
  • Inhalte
  • Unternehmen
  • Zeitarbeit
  • Termine
  • Wendet

Seminarprogramm 48 5 Mitarbeiterführung 15-2-MF-1.6 NEU: Leadership Management – Zielgerichtetes Führungsmanagement Komplexe Führungsaufgaben leichter meistern! Professionelle Personalführung setzt eine permanente persönliche, aber auch fachliche Weiterentwicklung voraus. Personalauswahl, Entwicklung, aber auch Trennungsgespräche liegen allzu oft allein in den Händen der Führungskraft. Die Schwerpunkte in diesem Seminar liegen in den Bereichen der Gesprächsführung in „besonderen Situationen“. Wie führt man ein professionelles Personalentwicklungsgespräch (Beurteilungsgespräch)? Was ist bei einem Kündigungsgespräch zu beachten? Ein strategisches Führungsmanagement wird trainiert und verinnerlicht. Inhalte -- Durch verschiedene Maßnahmen eine effiziente und zielorientierte Personalentwicklung fördern können -- Den ersten Schritt einer Entwicklung in einem professionellen Probezeitgespräch setzen -- Zielvereinbarungsgespräche professionell vorbereiten und durchführen -- Personalentwicklungsgespräche zu einem Highlight Ihrer Personalarbeit werden lassen -- Ein unangenehmes Trennungsgespräch möglichst zielorientiert und sozialverträglich führen -- Nach Trennungen von Mitarbeitern mit den „Survivors“ eine weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit generieren Zielgruppe Führungskräfte mit Führungserfahrung und Kenntnis von Führungsgrundlagen sowie Teilnehmer des Trainings „Performanc Leadership“ Termin 10. – 11.10.2015, Stuttgart 21. – 22.11.2015, München Dauer der Veranstaltung 2-tägig, 1. Tag: 10:00 – 17:00 Uhr 2. Tag: 09:00 – 16:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 559,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 659,00 € + MwSt. Referent Detlef Hühnert

5 Mitarbeiterführung 49 Seminarprogramm 15-2-MF-1.7 NEU: Nachhaltige und selbstgesteuerte Personalentwicklung – Der Coach im eigenen Haus Die Begrifflichkeiten Führungskraft und Coach sind in aller Munde. Wie vereinbaren Sie diese beiden Rollen in der täglichen Praxis? Wie können Sie selbst Ihre Mitarbeiter optimal fördern? Es ist immer wichtiger talentierte Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden und den eigenen Nachwuchs zu entwickeln. Damit geht einher, dass sich die Rolle einer Führungskraft drastisch verändert und erweitert hat. Lernen Sie in diesem Seminar, Ihre Rolle als Führungskraft noch stärker und bewusster in Richtung Coach und Mentor zu entwickeln. Inhalte -- Die Grundhaltung und Rolle als Coach seiner Mitarbeiter -- Methoden und hilfreiche Instrumente bei Coachings on the Job -- Stärken und Entwicklungsfelder seiner Mitarbeiter erkennen -- Durch lebendige Fragen und guten Dialog zur Verhaltensveränderung, -entwicklung -- Umgang mit dem Spannungsfeld „Manager – Coach“ -- Coaching „live“ Zielgruppe Ein Seminar für Führungskräfte mit Führungserfahrung und Kenntnis von Führungsgrundlagen sowie für Teilnehmer des Trainings „Leadership Management“ Termin 04. – 05.12.2015, Würzburg Dauer der Veranstaltung 1,5-tägig, 1. Tag: 13:00 – 18:00 Uhr 2. Tag: 9:00 – 18:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 498,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 598,00 € + MwSt. Referent Detlef Hühnert

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.