Aufrufe
vor 5 Jahren

iGZ-Seminarprogramm 02-2014

  • Text
  • Mitarbeiter
  • Veranstaltung
  • Inhalte
  • Seminarprogramm
  • Zielgruppe
  • Zeitarbeit
  • Seminar
  • Leitende
  • Unternehmen
  • Teilnehmer

Seminarprogramm 18 M wie Mitarbeiter und leitende Mitarbeiter Vertrieb Rechtsänderung und Tariferhöhungen – Fühlen Sie sich in Kundengesprächen sicher? 14-2-M-2.2.1 Die Seminarteilnehmer erfahren, wie die aktuellen Rechtsänderungen und Tariferhöhungen zu verstehen sind und die dazu passenden Vorgehensweisen im Vertrieb bzw. beim Kunden vor Ort. So erhalten Sie Antworten auf die damit verbundenen verkäuferischen und operativen Fragen. --„Es wird wieder einmal teurer!“ Fühlen Sie sich in Preiser-höhungsgesprächen sicher? Sehen Sie Kundeneinwände als Chance? --Sind Sie und alle Ihre Mitarbeiter fit im Bereich Branchenzuschläge? --„Faktor 1,7! Sonst gehe ich zur Konkurrenz!“ Wie reagieren Sie auf Preisdiktate des Kunden? --Akzeptieren Ihre Kunden immer Ihre Einstufung? --Stichwort „maximale Überlassungsdauer“: Haben Sie alle Argumentationshilfen griffbereit? Ziel ist es, den Teilnehmern die optimale Kombination aus rechtlichem Fachwissen und vertrieblicher Kompetenz zu vermitteln. Sie lernen eine Klassifizierungsmethode kennen, die Rechtssicherheit für alle Beteiligten bringt und Sie erhalten neue Sichtweisen auf bekannte Themen, die sich positiv auf Ihre künftige Strategie auswirken und stabile Umsätze und Gewinnoptimierung fördern, ohne rechtliche Risiken einzugehen. Inhalte --Neue Inhalte der Tarifverträge ab 01.01.2014 --Personalvermittlung --Branchenzuschläge --Begrenzung der maximalen Überlassungsdauer (Koalitionsvertrag) --Equal-Pay vs. Equal-Treatment Zielgruppe Vertriebsmitarbeiter und Personaldisponenten Termine 03.09.2014, Münster 13.11.2014, Köln Dauer der Veranstaltung 10:00 Uhr – 17:00 Uhr Experte für Kundengewinnung am Telefon Seminargebühren Mitglieder: 359,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 459,00 € + MwSt. Referenten RA Dr. Adrian Hurst Markus Brandl 14-2-M-2.2.2 Telefonische Neukundenakquise – gut geplant und mit dem richtigen Rüstzeug führt Sie zum Erfolg! Im Alltagsgeschäft fehlt oft die Zeit, aber strategisch geplant wird sie zu einem festen Termin in Ihrem Kalender. Hier lernen Sie, modern, individuell und kundenspezifisch am Telefon zu überzeugen. Inhalte --Der Ansatz für erfolgreiche Akquisegespräche – etwas Psychologie --Die persönliche Einstellung, die eigene Positionierung ist wichtig für den Gesprächserfolg --Zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Worte – Schlagfertigkeit und Redewendungen --Verkaufspsychologie – Fragetechnik und Einwandbehandlung --Basics und Facts zum Thema Kommunikation am Telefon --Gesprächsvorbereitung – Recherche, Gesprächsziele, passende Fragestellung, Anzahl der täglichen Telefonate --Der Gesprächsablauf – wie gelange ich zum Entscheider? --Die wirkungsvolle Eigenpräsentation/Unternehmensvorstellung (Elevator Pitch – in 30 Sek. das Unternehmen präsentieren) --Konzept eines eigenen individuellen Gesprächsleitfadens Zielgruppe Vertriebsmitarbeiter, Personaldisponenten, die ihr Wissen auffrischen möchten Termine 10.09.2014, Dortmund 12.11.2014, Nürnberg 14.01.2015, Bremen Dauer der Veranstaltung 10:00 Uhr – 17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 259,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 359,00 € + MwSt. Referent Klaus-Dieter Scholz

19 Seminarprogramm M wie Mitarbeiter und leitende Mitarbeiter Professionelle Telefonarbeit (Akquise, Recherche, Auftragsannahme) 14-2-M-2.2.3 Die telefonische Kundenakquise ist eine der „Königsdisziplinen“ im Vertrieb. Nur wenn Sie professionell telefonieren und sich vorbereiten, können Sie erfolgreich sein. In diesem Telefon-Seminar erfahren Sie alles Wesentliche über effektives Terminieren, Recherchieren und Akquirieren. Sie lernen, sich auf Ihre Akquisetätigkeit richtig vorzubereiten sowie den Akquiseablauf zu strukturieren, um Ihre Kundenkontaktquote zu steigern und erfolgreicher zu verkaufen. Inhalte - Die Bedeutung der Telefonakquise für eine gute kontinuierliche Auftragslage - Basics der Telefonakquise – welche Punkte müssen Sie beachten? - Gemeinsames Erarbeiten von Checklisten - Recherche- und Zielgespräche - Terminvereinbarung - Aktive / inaktive Kunden anrufen - Aufträge perfekt annehmen / Angebotsgespräche vertrieblich gestalten - Durch die praxisorientierte und motivierende Trainingsatmosphäre mit interaktiven Rollenspielen und Feedbackrunden steigern Sie den Lernerfolg. Sie erhalten praxisbezogene Fragehilfen und Checklisten. Zielgruppe Alle Mitarbeiter mit ständigem telefonischen Kundenkontakt Termine 16.10.2014, Mannheim 25.11.2014, Mainz Dauer der Veranstaltung 10:00 Uhr – 17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 259,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 359,00 € + MwSt. Referentin Dipl. Betriebswirtin (FH) Nicole Truchseß Strategische Neukundengewinnung – Das „6 in 8-Konzept“ 14-2-M-2.2.4 Dieses Seminar zeigt einen neuen und sehr effizienten Weg, Neukunden zu gewinnen. Das Ziel ist es, den eigenen Namen, den Firmennamen oder die eigene Dienstleistung im Unterbewusstsein der Kunden fest zu verankern. Damit steigt zum einen der Bekanntheitsgrad, zum anderen die Chance auf erste Anfragen aus dem Bereich der Zielkunden. Inhalte - Wie erstelle ich eine Zielkundenliste? - Welche verschiedenen Kontaktarten gibt es? - Wie kann man den Kunden konsequent ansprechen ohne zu aufdringlich zu erscheinen? - Wie formuliert man schriftliche Kontakte am besten? - Welche Vorteile hat diese Vorgehensweise im Hinblick auf das eigene Zeitmanagement? - Wie erhöhe ich die Terminquote? - Wie unterscheide ich mich angenehm von meinen Wettbewerbern? - Wie halte ich den Prozess aufrecht und wie kontrolliere ich die Ergebnisse? Zielgrupppe alle Funktionen und Ebenen, optimalerweise mit ersten Vertriebserfahrungen Termine 26.09.2014, Mannheim 06.10.2014, München 20.11.2014, Münster Dauer der Veranstaltung 10:00 – 17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 259,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 359,00 € + MwSt. Referenten Markus Brandl Detlef Hühnert Peter Löw

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.