Aufrufe
vor 2 Jahren

iGZ-Seminarprogramm 01-2018

  • Text
  • Mitarbeiter
  • Seminar
  • Veranstaltung
  • Zielgruppe
  • Zeitarbeit
  • Unternehmen
  • Inhalte
  • Termine

Unser Unternehmen ist

Unser Unternehmen ist nach xxxxxxxxxx zertifiziert. 5 Mitarbeiterführung 18-1-MV-1.6 Prozess der Personalentwicklung in der Zeitarbeit „Arbeitgeber-Attraktivität“. Als Unternehmen in der Zeitarbeitsbranche ein attraktiver Arbeitgeber sein. Arbeitgeber-Attraktivität im Spannungsfeld „interne Mitarbeiter“ – „externe Mitarbeiter“ und „Kunden“ zu gestalten ist eine besondere Herausforderung für Unternehmen in der Zeitarbeitsbranche. Welche Faktoren tragen dazu bei, um als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden? Welchen Gestaltungsspielraum haben wir – auch mit Blick auf die unterschiedlichen Zielgruppen? Zielgruppe Geschäftsführer, Inhaber, Führungskräfte, Personaler, Termin 10.04.2018, Düsseldorf Inhalte – Warum ist Arbeitgeber-Attraktivität auch betriebswirtschaftlich wichtig? – Arbeitgeber-Attraktivität im Recruiting – Arbeitgeber-Attraktivität zur Bindung / Retention von Mitarbeitern – Arbeitgeber-Attraktivität mit Blick auf Kundenunternehmen – Förderliche Rahmenbedingungen – Führung und Kommunikation – Umsetzungsideen im eigenen Unternehmen Methoden Impulsreferate, Einzelarbeit, Kleingruppenarbeit, Diskussion im Plenum Dauer der Veranstaltung 10:00 Uhr – 17:30 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 359,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 459,00 € + MwSt. Referentin Gerda Köster 62

5 Mitarbeiterführung 18-1-MV-1.7 Führungskräftetraining – Vom Kollegen zum Vorgesetzten Die Führungsarbeit hat einen großen Stellenwert eingenommen und Sie sind die meiste Zeit damit beschäftigt, Ihr Team zu steuern, neue Mitarbeiter einzuarbeiten, Ziele zu setzen, zu kontrollieren und gleichzeitig noch all die anderen wichtigen Aufgaben zu meistern. Ein Seminar für Niederlassungsleiter/innen, die bereits erste Erfahrungen im Bereich Führung haben und verantwortlich sind für eine Niederlassung mit entsprechend großen Teams. Zielgruppe Das Seminar wendet sich an Niederlassungsleiter/innen mit erster Führungserfahrung. Termin 04. – 05.04.2018, Münster Inhalte – Die Aufgaben einer Führungskraft – Die Eigenschaften einer Führungskraft – Welche Führungsinstrumente gibt es? – Welche Spielregeln sind zu beachten? – Wie möchte man als Führungskraft wahrgenommen werden? – Wie motiviere ich mein Team jeden Tag? – Wie delegiere ich Aufgaben wertschätzend? – Was bedeutet Feedback und wie gebe ich es richtig? – Wie entscheidend ist Informationsfluss und welche Rolle haben Teambesprechungen? Dauer der Veranstaltung 2-tägig, 1. Tag: 10:00 – 17:00 Uhr 2. Tag: 09:00 – 16:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 598,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 698,00 € + MwSt. Referent Peter Löw 63

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.