Aufrufe
vor 3 Wochen

Zdirekt! 03-2019

4 NEWS PFÄNDUNGS-

4 NEWS PFÄNDUNGS- FREIGRENZEN Am 11. April 2019 ist im Bundesgesetzblatt die Pfändungsfreigrenzenbekanntmachung 2019 vom 4. April 2019 veröffentlicht worden. Alle zwei Jahre wird die Pfändungsfreigrenze turnusmäßig zum 1. Juli angepasst. Die Pfändungsfreigrenze ist nach Anzahl der Unterhaltsverpflichteten gestaffelt. Je mehr Unterhaltsverpflichtungen bestehen, desto höher ist die Pfändungsfreigrenze. Geflüchtete Jeder dritte Geflüchtete findet durch Zeitarbeit zum Job. Geflüchtete kommen unter anderem aus Syrien, Afghanistan oder Eritrea und sind überwiegend zwischen 18 und 24 Jahre alt: jeder Dritte (31,49 Prozent) fand seinen Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt durch Zeitarbeit. AÜG 26 Monate für Evaluation geplant Gut zwei Jahre wird es wohl dauern, bis die Bundesregierung die Ergebnisse der Evaluation des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes veröffentlicht. Das geht aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Bundestagsfraktion FDP hervor. 0,6% RÜCKGANG Das Marktvolumen für Zeitarbeit in Deutschland im Jahr 2018 ist laut jüngst veröffentlichter Lünendonk-Studie trotz eines schwachen zweiten Halbjahres annähernd konstant geblieben und sank nur um 0,6 Prozent auf 34,3 Milliarden Euro. Der Rückgang der Zeitarbeitnehmer in der zweiten Jahreshälfte sei durch ein gutes Geschäft im ersten Halbjahr kompensiert worden. Stellenabbau durch Digitalisierung Das IAB prognostiziert allerdings große Umbrüche: Durch die Digitalisierung werden rund 1,5 Millionen Stellen wegfallen, jedoch in ähnlichem Umfang auch neue entstehen. „Dass neu entstehende Arbeitsplätze oft ein anderes Anforderungsniveau aufweisen als die weggefallenen Arbeitsplätze ist mit ein Grund, dass es immer ein bestimmtes Maß an Mismatch-Arbeitslosigkeit gibt“, so die Forscher. Qualifizierung sowie professionelle Beratung und Vermittlung seien deshalb von zentraler Bedeutung, damit die Beschäftigten mit den Herausforderungen der Digitalisierung schritthalten können.

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.