Aufrufe
vor 5 Jahren

Z direkt! Ausgabe 2/2013:

  • Text
  • Zeitarbeit
  • Arbeit
  • Linke
  • Halbjahr
  • Kuss
  • Wolfram
  • Zeitarbeitsbranche
  • Unternehmen
  • Zeitarbeitsunternehmen
  • Beylemans
  • Frei

Z

Z direkt! Vorwort Inhaltsverzeichnis Z direkt! Spezial VBG Kaum zu glauben, aber wahr, der iGZ, 1998 noch Interessengemeinschaft Deutscher Zeitarbeitsunternehmen, feiert schon seinen 15. Geburtstag. Wir sind stolz, wie aus einer visionären Idee einiger Mittelständler aus der Zeitarbeitsbranche rund um Dietmar Richter der mitgliederstärkste Arbeitgeberverband der Zeitarbeitsbranche mit heute über 2.700 Mitgliedsunternehmen wurde. Wir möchten an dieser Stelle allen Mitgliedern, Förderern und Wegbegleitern danken, die es erst ermöglicht haben, dass der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen auf dem Personaldienstleistermarkt zu einem anerkannten Sprachrohr geworden ist, der auch auf der Berliner Bühne inzwischen unter der Regie von Andrea Resigkeit eine innovative Rolle als gern gesuchter Gesprächspartner spielt. Ein erfolgreicher iGZ braucht dabei stets die engagierte Arbeit seiner Funktionsträger: vom Bundesvorstand mit Ariane Durian an der Spitze über die Landesbeauftragten und Regionalkreisleiter bis hin zu den Projektgruppenleitern. Denn das unternehmerische Fachwissen gepaart mit dem operativen Sachverstand des Hauptamtes macht die Stärke des Verbandes aus. Mit unseren Bundeskongressen veranstalten wir jährlich das deutschlandweit größte Zeitarbeitstreffen, auf unseren zahlreichen Landeskongressen sind wir kontinuierlich mit großer Nachfrage in den Regionen präsent. Und der iGZ ist immer mit vorne dabei gewesen, wenn es um sachgerechte Branchen-Reformziele geht: etwa die Schaffung eines neuen Berufsbildes für die Zeitarbeitsbranche (Personaldienstleistungskaufleute), gerechtere VBG- Gefahrtarife, Mindestlöhne, Ethikkodex, Branchenzuschlagstarife, unabhängige Beschwerdestelle usw. Wir bekennen uns als iGZ zur sozialen Marktwirtschaft, bauen auf eine faire Tarifpartnerschaft mit den Einzelgewerkschaften beim DGB, wollen die Flexibilität der Zeitarbeit erhalten und missbräuchliche Einsätze des Instrumentes verhindern. Kurzum: Wir setzen auf GUTE ZEITARBEIT … und die spricht für sich. So auch das Motto unseres diesjährigen Bundeskongresses in Münster, wo wir unser kleines Verbandsjubiläum würdigen werden. Der iGZ wird auch in Zukunft seinen Verbandsservice mit Mehrwert für seine Mitglieder kontinuierlich ausbauen. Helfen Sie uns bei unseren wichtigen Aufgaben und machen Sie aktiv in unserem Bundesverband mit: Gemeinsam sind wir stärker - der Einsatz lohnt sich. Weitere Themen Arbeit mit Sicherheit 12 – 19 14 – 21 Kurz berichtet Faktisch. 4 Rückblick 15 Jahre iGZ 6 – 7 B direkt! Ring frei! 8 – 11 Über Uns Zahlenmenschen 20 – 21 Aktiv Aus dem Verband 22 – 23 Nachgehakt Raus aus der Schwarzmalerei 24 – 26 Unterwegs ... in Sachen Netzwerk 27 Nachdruck Kein zahnloser Tiger 28 – 29 Querdenker Wahlkampfgerangel 30 – 31 Herausgeber iGZ – Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e. V. iGZ-Bundesgeschäftsstelle PortAL 10 I Albersloher Weg 10 I 48155 Münster I E-Mail redaktion@z-direkt.de I www.ig-zeitarbeit.de Verantwortlich RA Werner Stolz, iGZ-Hauptgeschäftsführer I Chefredaktion Wolfram Linke I Redaktion Maren Letterhaus, Andrea Resigkeit I Texte Maren Letterhaus, Wolfram Linke, Christina Franzen I Fotos Maren Letterhaus, Wolfram Linke, www.shutterstock.com I Gestaltung, Layout und Satz Team Wandres GmbH Werbeagentur I Hafenweg 26 b I 48155 Münster I www.team-wandres.de I Druck SIGMA Druck GmbH & Co. I Laerstraße 69 I 48565 Steinfurt I www.sigmadruck.de Anzeige Anzeige I Werner Stolz 16

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.