Aufrufe
vor 13 Monaten

Z direkt! 04-2020

  • Text
  • Arbeit
  • Arbeitstage
  • Digitalen
  • Coronakrise
  • Menschen
  • Mitarbeiter
  • Stunden
  • Branche
  • Unternehmen
  • Zeitarbeit

32 CORONAKRISE Die

32 CORONAKRISE Die Jungen gewinnen Junge Arbeitnehmer gezielt in den Blick zu nehmen, wird für Personaldienstleister immer wichtiger. Die sogenannten Millennials (Personen bis 39 Jahre) sehen Zeitarbeit vielfach als chancenreiches Sprungbrett in den Arbeitsmarkt und risikoarmes Ausprobieren verschiedener Karriereoptionen. Rund ein Drittel der jungen Menschen hatte laut einer Orizon Arbeitsmarktbefragung im Jahr 2019 bereits Zeitarbeitserfahrung. Junge Menschen sind also allem Anschein nach prinzipiell offen für diese Beschäftigungsform. Suzana Bernhard

Z direkt! 04/2020 CORONAKRISE 33 Wie verhält es sich 2020? Völlig überraschend hat ein Virus unser aller Leben und unsere Arbeitswelt aus dem Gleichgewicht gebracht und nachhaltig verändert. Die Vermutung liegt nah, dass Corona auch die Lebensplanungen, Einstellungen zur Arbeit und die Zukunftserwartungen grundlegend neu definiert. Wissenschaftler sprechen von verpassten Chancen und einer ausgebremsten „Generation Corona“: Nach der Schule ab ins Ausland, mit Freunden das Erreichte feiern, Jobeinstieg unter besten Voraussetzungen – das gehört erstmal der Vergangenheit an. Die iGZ-Studie „Junge Deutsche“, die der Verband aktuell in Kooperation mit dem Jugendforscher Simon Schnetzer durchführt, soll Klarheit bringen: Wie beeinflusst Covid-19 junge Beschäftigte? Was bewegt Menschen zwischen 16 und 39 Jahren und welche Schlüsse lassen sich daraus für die Gestaltung eines attraktiven Arbeitsplatzes ziehen? Wie kann man im Recruiting Mitarbeitenden bis 39 Jahre weiter. Jeder Teilnehmende hat die Chance, ein Paar AirPods zu gewinnen und, wenn er seinen Firmennamen nennt, auch auf eine große iGZ-Box mit süßen Leckereien für die ganze Firma. Die Umfrage ist bis zum 31. Dezember 2020 geöffnet. JR © Pio Mars Simon Schnetzer »Ihr holt wichtige Fakten aus uns faulgewordenen Teenagern raus, mein vollster Respekt.“ Studien-Teilnehmer am besten auf Schulabgänger oder Absolventen von Hochschulen und Ausbildungsberufen eingehen? Corona wird die Gesellschaft weiter in Atem halten. Die Ergebnisse der Studie unterstützen iGZ-Mitglieder dabei, am Puls der Zeit zu sein. Sie erhalten Hinweise, wie Unternehmen zukünftig auf junge Menschen zugehen können und was sie für junge Teammitglieder weiterhin attraktiv macht. Motivieren Sie Ihre jungen Mitarbeitenden zur Teilnahme und helfen Sie, für die Zeitarbeitsbranche wichtige Fakten zu gewinnen! Leiten Sie dazu einfach den Umfragelink im QR-Code an Ihre externen und internen HIER GEHT’S ZUR UMFRAGE www.tinyurl.com/iGZ-Umfrage

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.