Aufrufe
vor 2 Wochen

Tagungsmappe iGZ-Landeskongress Nord 2019

  • Text
  • Igz
  • Praxisforum
  • Mattheis
  • Kristin
  • Programm
  • Zeitarbeit
  • Deutscher
  • Landeskongress
  • Interessenverband
  • Nord
  • Zeitarbeitsunternehmen

Dr. Hubertus Bardt | Quo

Dr. Hubertus Bardt | Quo vadis Konjunktur? Zur aktuellen Wirtschaftslage Ein Risikoprofil der deutschen Unternehmen Angaben in Prozent der befragten Unternehmen Hohes Risiko Geringes Risiko Kein Risiko Fachkräftemangel Verteilungspolitik Inlandsnachfrage Rohstoffe Energiekosten Klimapolitik Cyber-Crime Standortbedingungen No-Deal Brexit Protektionismus (Exporte) China Digitalisierung Finanzmarktkrise Protektionismus (Vorleistungen) Klimawandel 33 29 24 24 22 22 18 17 17 16 14 12 11 8 61 39 30 30 45 46 37 37 42 47 40 46 45 45 50 29 53 53 52 55 22 20 34 29 38 32 37 43 41 42 10 Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft 0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 13. November 2019 / Dr. Hubertus Bardt / Quo Vadis Konjunktur? / Lübeck 11 Bislang intakte Investitionen in Deutschland Saison-, arbeitstäglich und preisbereinigte Werte, Index: 1. Quartal 2005 = 100 150 Ausrüstungen Wohnbauten Nichtwohnbauten 140 130 120 110 100 90 I 05 I 06 I 07 I 08 I 09 I 10 I 11 I 12 I 13 I 14 I 15 I 16 I 17 I 18 I 19 Quellen: Statistisches Bundesamt; Institut der deutschen Wirtschaft 13. November 2019 / Dr. Hubertus Bardt / Quo Vadis Konjunktur? / Lübeck 12 iGZ – Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e. V.

Landeskongress Nord Stabiler Arbeitsmarkt in Deutschland Anzahl der Erwerbstätigen und registrierten Arbeitslosen in Millionen 8 Erwerbstätige (rechte Skala) Registrierte Arbeitslose (linke Skala) 46 7 45,0 45 6 5 4 4,4 3,9 4,9 44 43 42 3 2 1 0 2,6 38,8 37,9 39,9 39,3 38 1991 1993 1995 1997 1999 2001 2003 2005 2007 2009 2011 2013 2015 20171. HJ 2019 2,3 41 40 39 Quellen: Statistisches Bundesamt; Institut der deutschen Wirtschaft 13. November 2019 / Dr. Hubertus Bardt / Quo Vadis Konjunktur? / Lübeck 13 Robuster Privater Konsum in Deutschland, aber … Preis-, arbeitstäglich und saisonbereinigte Werte; Index: 2015 = 100 107 105 103 101 99 97 95 93 91 89 87 II 2019; 106 I 2001: 92 I 2010: 93 I 01 I 02 I 03 I 04 I 05 I 06 I 07 I 08 I 09 I 10 I 11 I 12 I 13 I 14 I 15 I 16 I 17 I 18 I 19 Quellen: Statistisches Bundesamt; Institut der deutschen Wirtschaft 13. November 2019 / Dr. Hubertus Bardt / Quo Vadis Konjunktur? / Lübeck 14 27

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.