Aufrufe
vor 2 Monaten

Tagungsmappe Bundeskongress 2019

  • Text
  • Interessenverband
  • Personaldienstleistung
  • Berlin
  • Zeitarbeit
  • Bundeskongress
  • Igz

Mitarbeiter verwalten,

Mitarbeiter verwalten, Löhne abrechnen – auf meine Personalsoftware kann ich mich einfach verlassen. Mit der leistungsstarken DATEV-Software sind Sie rundum bestens aufgestellt, von der Mitarbeiterverwaltung bis hin zu den Reise kosten. Und die Lohn- und Gehaltsabrechnung haben Sie natürlich auch jederzeit im Griff: gesetzlich stets aktuell, korrekt, sicher – und der Datenaustausch mit Institutionen erfolgt automatisch über die DATEV-Cloud. Darüber hinaus profitieren Sie bei DATEV auch noch von den zahlreichen Schulungs- und Weiterbildungs angeboten. www.datev.de/personal

Bernd Rützel MdB (SPD) Berichterstatter in der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales der SPD-Bundestagsfraktion STREITGESPRÄCH ZEITARBEIT ALS FLEXIBILITÄTSGARANT DER UNTERNEHMEN Ausbildung Qualifizierter Hauptschulabschluss; Ausbildung zum Maschinenschlosser; Ausbildung zum Werkmeister; Zweiter Bildungsweg mit Studium Maschinenbau und Elektrotechnik an der Fachhochschule Karlsruhe. Berufsausbildung Werkmeister im mittleren-technischen Beamtendienst; Freistellung als Jugend- und Auszubildendenvertreter und Betriebsrat; Aufstieg in den gehobenen technischen Beamtendienst; Leitungs- und Führungsfunktionen, Technischer Oberamtsrat a.D. bei der Deutschen Bahn AG. 1990 bis 1998 Pfarrgemeinderat Rieneck/Schaippach; 1983 bis 1996 gewerkschaftliche Jugendarbeit bei der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft im DGB; 1993 bis 1996 Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen; seit 2011 Vorsitzender des Fördervereins Hallenbad Gemünden am Main e.V. 1992 Eintritt in die SPD; 2009 bis 2013 1. Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Gemünden; seit 2010 Unterbezirksvorsitzender SPD Main-Spessart/Miltenberg; seit 2014 Bezirksvorsitzender Unterfranken SPD; seit 2008 Mitglied des Stadtrates Gemünden; seit 2014 Mitglied des Kreistages Main-Spessart. » zurück zum Programm

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.