Aufrufe
vor 2 Monaten

Tagungsmappe 8. Potsdamer iGZ-Rechtsforum

  • Text
  • Igz
  • Bundesagentur
  • Hennig
  • Arbeit
  • Aktuelles
  • Urlaubsrecht
  • Arbeitnehmer
  • Zeitarbeit
  • Vorgaben
  • Eugh
  • Nathalie

Jörg Hennig |

Jörg Hennig | Rechtliche Herausforderungen bei Prüfungen durch die Bundesagentur für Arbeit Ableitungen für die Verfahrenspraxis ▪ Prognose wird durch Tatsachen begründet ▪ Besserung ist immer möglich ▪ Besserung muss nach außen erkennbar sein, z.B. durch: ▪ Seminarbuchungen ▪ Einstellung von Fachkräften ▪ Softwareanschaffung ▪ Neue Vertragsmuster ▪ Abschluss von Beraterverträgen ▪ Erstverstöße sind i.d.R. unproblematisch ▪ Bei Folgeverstößen muss mehr kommen !14

Jörg Hennig | Rechtliche Herausforderungen bei Prüfungen durch die Bundesagentur für Arbeit Prüfungsschwerpunkte tim-napier-181584-unsplash

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.