Aufrufe
vor 6 Jahren

Seminarprogramm 01-2014

  • Text
  • Mitarbeiter
  • Veranstaltung
  • Inhalte
  • Zielgruppe
  • Seminarprogramm
  • Leitende
  • Zeitarbeit
  • Seminar
  • Termine
  • Referent

Seminarprogramm 38 S wie Sonderseminare – Kompaktseminare zu aktuellen Themen der Branche Effektiver Vertrieb – mit Neurowissenschaftlichem Sales Training zu mehr Geschäftserfolg 14-1-S-4.1.3 In turbulenten Zeiten den Vertrieb in der Personaldienstleistung so effizient wie möglich zu gestalten, ist eine der größten Herausforderungen. Das bedeutet, schnellstmöglich das Vertrauen des Kunden zu gewinnen und passgenau auf den besonderen Bedarf und die Wünsche des Kunden zu reagieren. Nur wer dies schafft, wird sich in unserem schnell verändernden Marktumfeld erfolgreich beweisen. Mit Hilfe neuropsychologischer Verkaufsmethoden werden Sie effizienter zum Vertriebserfolg gelangen. Inhalte --Warum, wann und wie Kunden kaufen --Kaufmotive kennen – mehr verkaufen --Neuropsychologie des Verkaufens --Verkaufsgespräche effizienter und strukturierter führen --Gehirngerecht verkaufen Zielgruppe Leitende Mitarbeiter und Geschäftsführer Termin 02.06.2014, Frankfurt Dauer der Veranstaltung 16.00 – 19.30 Uhr, mit anschließendem kleinen Imbiss Seminargebühren Mitglieder: 150,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 190,00 € + MwSt. Referent Detlef Hühnert Einführung in die Insights MDI® Analyse – Bedeutung für die Führungsarbeit 14-1-S-4.1.4 Mit diesem Training stärken Sie Ihre persönliche Führungskompetenz. Sie lernen, Ihr Team effizient zu steuern. Nur, wer sich selbst kennt und das Verhalten seines Gesprächspartners versteht, wird erfolgreich in seiner Unternehmensführung sein. Denn Menschen, die kommunikativ nicht zueinander finden, kommen auch nicht ins Geschäft und erschweren somit die Effizienz in den Abläufen innerhalb und außerhalb der Unternehmen. Grundlage ist das Persönlichkeits- und Verhaltensmodell nach Insights MDI® Inhalte --Einführung und Erklärung Insights MDI® --Welche Bedeutung hat das für die Führungsarbeit und wie will ich diese für mein Unternehmen nutzen? --Was bedeutet daher individuelle Führung? --Weitere Einsatzmöglichkeiten von Insights MDI® Zielgruppe Leitende Mitarbeiter und Geschäftsführer Termin 13.05.2014, Frankfurt Dauer der Veranstaltung 16.00 – 19.30 Uhr, mit anschließendem kleinen Imbiss Seminargebühren Mitglieder: 150,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 190,00 € + MwSt. Referentin Dipl. Betriebswirtin (FH) Nicole Truchseß

39 Seminarprogramm S wie Sonderseminare – Kompaktseminare zu aktuellen Themen der Branche Die jüngsten Änderungen im iGZ-Tarifvertragswerk und die Koalitionsbeschlüsse zur Zeitarbeit 14-1-S-4.1.5 Die Veranstaltung stellt die Änderungen durch den Tarifabschluss vom 17.9.2013 dar und beleuchtet die möglichen Auswirkungen der Koalitionsbeschlüsse auf das iGZ/DGB- Tarifwerk. Inhalte --Welche Bedeutung haben die beschlossene Höchstüberlassungsdauer von 18 Monaten und die Equal-Regelung nach 9 Monaten für die Zeitarbeit? --Inwieweit wurden die Beschlüsse bereits erfüllt oder sind sogar aus Sicht der Zeitarbeit zu begrüßen? --Wird in bestehende Tarifverträge eingegriffen? Zielgruppe Leitende Mitarbeiter und Geschäftsführer Termine 30.01.2014, Münster 13.03.2014, Frankfurt 03.04.2014, Pforzheim Dauer der Veranstaltung 16.00 – 19.30 Uhr, mit anschließendem kleinen Imbiss Seminargebühren Mitglieder: 150,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 190,00 € + MwSt. Referent Stefan Sudmann Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer in der Zeitarbeit 14-1-S-4.1.6 Eine Möglichkeit, dem Fachkräftemangel zu begegnen, ist der Rückgriff auf ausländische Arbeitskräfte. Die Veranstaltung beleuchtet alle wesentlichen Fragestellungen beim Einsatz ausländischer Arbeitskräfte. Inhalte --Beschäftigungsmöglichkeiten im Rahmen von Zeitarbeit --Beschränkungen für bestimmte EU-Angehörige /Drittstaatler --Aufenthaltstitel /Arbeitserlaubnisse /Formulare --Reichweite von Arbeitserlaubnissen (Geltung für Auslandsentsendungen) --Blaue Karte EU --Arbeitnehmer mit Wohnsitz im Ausland/Grenzpendler --Beschäftigung über ausländische Firmenniederlassung --Einschaltung ausländischer Zeitarbeitsfirmen --Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse/ Anpassungsmaßnahmen Zielgruppe Leitende Mitarbeiter und Geschäftsführer Termine 27.03.2014, Münster 06.05.2014, Frankfurt Dauer der Veranstaltung 16.00 – 19.30 Uhr, mit anschließendem kleinen Imbiss Seminargebühren Mitglieder: 150,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 190,00 € + MwSt. Referent Stefan Sudmann

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.