Aufrufe
vor 6 Jahren

Seminarprogramm 01-2014

  • Text
  • Mitarbeiter
  • Veranstaltung
  • Inhalte
  • Zielgruppe
  • Seminarprogramm
  • Leitende
  • Zeitarbeit
  • Seminar
  • Termine
  • Referent

Seminarprogramm 26 M wie Mitarbeiter und leitende Mitarbeiter Marketing und Öffentlichkeitsarbeit 2-tägiger Kompakt-Workshop Tag 1 – Marketing-Werkstatt: Unternehmenspräsentation mit Wirkung 14-1-M-2.7.1 Google, McDonald‘s, BMW – das sind nicht nur Markennamen, die jeder kennt, sondern dahinter steckt auch eine Arbeitgebermarke. „Viel zu groß im Vergleich zu unserem Unternehmen“, denken Sie vielleicht. Aber warum nicht von den Erfolgreichen lernen? Gerade Zeitarbeitsunternehmen brauchen unverkennbare Eigenschaften, die sie von ihren Wettbewerbern unterscheiden. Allerdings nützen diese „Marken-Kennzeichen“ wenig, wenn sie von der Zielgruppe nicht wahrgenommen werden. Wie kommunizieren Sie Ihre Leistungen und Vorteile? Was machen andere besser? Diesen Themen wird in der Marketing-Werkstatt nachgegangen, um dann gemeinsam mit den Teilnehmern effektive Maßnahmen zu entwickeln. Alle Teilnehmer haben die einmalige Gelegenheit ihre eigene Unternehmenswerbung mitzubringen und von Branchenkennern analysieren zu lassen. Inhalte --Zielgruppengerechtes Unternehmensmarketing --Employer Branding/Arbeitgebermarke --Wirkungsvolle Unternehmenspräsentation --Praxisbeispiele/Übungen Zielgruppe Bitte nur Mitarbeiter, die neue Anregungen für ihr Unternehmensmarketing suchen Termine 25.02.2014, Münster 08.04.2014, Frankfurt Dauer der Veranstaltung 13.00 – 20.00 Uhr (endet mit einem gemeinsamen Abendessen) Seminargebühren Mitglieder: 259,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 359,00 € + MwSt. Referentin Dr. Jenny Rohlmann Tag 2 – Netzwerke aufbauen, Kontakte pflegen, Recruiting 14-1-M-2.7.2 Netzwerke aufbauen, Kontakte pflegen, das eigene Unternehmen darstellen – was gilt es bei facebook & Co zu beachten? Wir zeigen die Stolperfallen, demonstrieren, wie man per Xing und facebook auf Mitarbeitersuche geht, neue Kundenströme erschließt und dabei dennoch seine privaten Daten schützt. --Stellenausschreibungen platzieren --Anwerben von Mitgliedern im eigenen social media network Zielgruppe Mitarbeiter und Personaldisponenten Inhalte --Anmelden/Registrieren in sozialen Netzwerken --Schutz privater Daten --Anlegen eines eigenen (Unternehmens-) Auftritts --Mögliche Einschränkungen des Auftritts --Facebook-Marketing --Moderatorfunktionen --Netiquette – Grenzen ziehen und setzen --Kontakte zu (potenziellen) Kunden knüpfen Termine 26.02.2014, Münster 09.04.2014, Frankfurt Dauer der Veranstaltung 10:00 – 17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder 259,00 € + MwSt. Nichtmitglieder 359,00 € + MwSt. Referent Redakteur Wolfram Linke * Bei gleichzeitiger Buchung beider Seminare auf dieser Seite erhalten sie beide Seminare zum Vorzugspreis! Mitglieder: 475,00 € + MwSt.; Nichtmitglieder: 575,00 € + MwSt.

27 Seminarprogramm G wie Geschäftsführung und leitende Mitarbeiter Vertrieb und Personalvermittlung Umsatzsteigerung durch Personalvermittlung 14-1-G-3.1.1 In den meisten Unternehmen der Branche steht die Arbeitnehmerüberlassung eindeutig im Vordergrund. Personalvermittlung stellt zumeist einen geringen Teil des Umsatzes in den Niederlassungen dar. Die Ansprüche der Kunden an moderne Personaldienstleister haben sich geändert. Man erwartet flexible Lösungen und immer häufiger Dienstleistung aus einer Hand. Personalvermittlung gehört zum Kerngeschäft und sollte nicht dem Zufall überlassen werden. Inhalte In diesem Seminar erfahren Sie: --wie man das Thema PV als ständige Dienstleistung einplanen und umsetzen kann --wie erreiche ich die richtigen Entscheider? --wie spreche ich Bewerber gezielt an? --wo liegen die Unterschiede in der Akquise? --wie sieht die Kalkulation aus und welche Verträge benötige ich zusätzlich? Zielgruppe Leitende Mitarbeiter und Geschäftsführer Termine 11.03.2014, Fulda 15.07.2014, Mannheim Dauer der Veranstaltung 10:00 – 17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 395,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 495,00 € + MwSt. Referenten Markus Brandl Andreas Schöning

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.