Aufrufe
vor 2 Jahren

Praxistipps U25

  • Text
  • Igz
  • Jugendliche
  • Insbesondere
  • Junge
  • Wichtig
  • Jungen
  • Eltern
  • Generationen
  • Menschen
  • Zielgruppe
  • Unternehmen

4

4 Vorwort

Warum bietet das Recruiting von Jüngeren besondere Chancen für Ihr Unternehmen? Für junge Menschen ist die digitalisierte Welt schon immer selbstverständlich gewesen. In Zeiten von Smartphones und Tablets ist alles, was sie wissen wollen, meistens nur ein paar Klicks entfernt. Gerade mit Blick auf den Strukturwandel und die Digitalisierung haben sie darum eine gute Auffassungsgabe für neue Technologien und können häufig intuitiv damit umgehen. Das kann für Ihr Unternehmen hilfreich sein, da der Wandel der Arbeitswelt insbesondere digitale Veränderungen mit sich bringen wird. Auch die Altersstruktur in deutschen Unternehmen spricht dafür, dass Sie gezielt Jugendliche rekrutieren. Seit Jahren steigt das Durchschnittsalter in Unternehmen kontinuierlich an und liegt laut Statistischem Bundesamt aktuell bei circa 43 Jahren – Tendenz steigend. Die Rekrutierung jüngerer Mitarbeiter wird daher einen hohen Stellenwert für Sie haben, wenn Sie einerseits das Altersgefüge ausgleichen wollen und andererseits das Wissen der Älteren im Unternehmen halten und an die jüngere Generation weitergeben möchten. Dabei kann auch die Ansprache von Jüngeren mit Brüchen im Lebenslauf vielversprechend sein. Wenn Sie Schul-, Ausbildungs- oder Studien-abbrechern bewusst eine neue Perspektive in Ihrem Unternehmen eröffnen, fördert dieser Vertrauensvorschuss häufig sowohl die Motivation und Leistung der jungen Menschen, als auch die Loyalität zu Ihnen als Arbeitgeber. Der Kampf um junge Talente wird zukünftig immer schwieriger werden. Darum ist es wichtig, die jungen Arbeitnehmer langfristig an Ihr Unternehmen zu binden. Abbrecher sind zudem häufig sofort verfügbar und motiviert, eine neue Aufgabe in Angriff zu nehmen. Auch Jugendliche, die keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, können Sie ansprechen und Ihnen befristet zur Überbrückung der Zeit bis zum nächsten Ausbildungsjahr eine Anstellung anbieten. So können sie sich orientieren und bereits Arbeitserfahrungen sammeln. 5

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.