Aufrufe
vor 3 Jahren

Informationen für Studienabbrecher und Neuorientierer

  • Text
  • Ausbildungsberuf
  • Unternehmen
  • Menschen
  • Beruf
  • Personaldienstleister
  • Verantwortung
  • Mitarbeiter
  • Ausbildung
  • Karriere
  • Interne
  • Zeitarbeit.de

Welche Unternehmen

Welche Unternehmen bilden aus? Sie können die Ausbildung bei einem Personaldienstleister bzw. in einem Zeitarbeitsunternehmen oder in der Personalabteilung von Unternehmen absolvieren. Achten Sie bei der Auswahl eines Personaldienstleisters auf seine Verbandsmitgliedschaft im iGZ. iGZ-Mitgliedsbetriebe sind anerkannte Unternehmen, weil sie den iGZ-DGB-Tarifvertrag anwenden und sich am iGZ-Ethik-Kodex orientieren. Sie legen großen Wert auf ein faires Miteinander. Wie sieht die Berufstätigkeit aus? Der Film „Personaldienstleistungskaufmann/-kauffrau“ der Bundesagentur für Arbeit gibt interessante Einblicke. Er zeigt die beruflichen Aufgaben eines Personaldienstleistungskaufmanns/einer Personaldienstleistungskauffrau bei einem klassischen Personaldienstleister und die Arbeit in der Personalabteilung eines Kommunikationsunternehmens. www.berufe.tv/ausbildungsberufe »Wir bilden gerne Menschen mit etwas Lebenserfahrung aus.« 8 9

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.