Aufrufe
vor 2 Jahren

Informationen für Studienabbrecher und Neuorientierer

  • Text
  • Ausbildungsberuf
  • Unternehmen
  • Menschen
  • Beruf
  • Personaldienstleister
  • Verantwortung
  • Mitarbeiter
  • Ausbildung
  • Karriere
  • Interne
  • Zeitarbeit.de

Wieviel können Sie

Wieviel können Sie verdienen? Für den Ausbildungsberuf PDK gibt mit 940 Euro. In den neuen Bundesländern ist die Ausbildungsvergütung es keinen Ausbildungstarifvertrag. Damit die Ausbildungsbetriebe einen Richtwert haben, hat der iGZ den Sie auf der Website des iGZ. etwas niedriger. Die Empfehlung fin- eine Vergütungsempfehlung ausgesprochen. Danach sollen PDK in den Wie hoch Ihr Gehalt nach der Ausbildung ist, lässt sich nicht pauschal alten Bundesländern im ersten Ausbildungsjahr mit 795 Euro vergütet sagen. Wie in vielen Branchen und werden, im zweiten Jahr mit 859 Unternehmen hängt es von Ihrer Euro und im dritten Ausbildungsjahr Qualifikation und Ihren Kompetenzen ab. www.ig-zeitarbeit.de/bildung/ausbildung/pdk/verguetungsempfehlung Ist eine verkürzte Ausbildungszeit möglich? Wenn Sie eine (Fach-)Hochschulreife chen. Voraussetzung für eine Verkürzung ist die Zustimmung des Ausbil- besitzen, können Sie die PDK-Ausbildung auf bis zu zwei Jahre verkürzen dungsunternehmens bei Abschluss und früher die Abschlussprüfung ma- des Ausbildungsvertrages. „Am besten gefällt mir, dass durch das vielfältige Aufgabengebiet jeder Tag abwechslungsreich gestaltet wird. Hierbei ist man sowohl Teil eines Teams, als auch Führungskraft für die eigenen Mitarbeiter. Als ausgebildete Personaldienstleistungskauffrau bin ich auf dem Arbeitsmarkt gefragt. Das gibt mir beruflich Sicherheit und lässt mich entspannt in die Zukunft schauen.“ Saskia Ohnmacht, Personalberaterin, SYNERGIE Personal Deutschland, Karlsruhe 10 11

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.