Aufrufe
vor 3 Wochen

iGZ-Seminarprogramm 2020

  • Text
  • Seminar
  • Zielgruppe
  • Mitarbeiter
  • Veranstaltung
  • Inhalte
  • Zeitarbeit
  • Unternehmen
  • Termine
  • Referent
  • Teilnehmer
  • Zeitarbeit.de

3 Vertrieb 20-VT-4

3 Vertrieb 20-VT-4 20-VT-5 Telefonakquise in der Personalvermittlung NEU Vermittlung in der Personaldienstleistung Immer mehr Unternehmen der Zeitarbeitsbranche entscheiden sich dafür, einen größeren Fokus auf die Personalvermittlung zu legen. Dieses Seminar beschäftigt sich auch mit den strategischen Themen, jedoch liegt der Fokus hier ganz klar auf der praktischen Umsetzung im Vertrieb. Denn gerade am Telefon und auch in den Beratungsgesprächen gibt es zahlreiche Unterschiede zur klassischen Arbeitnehmerüberlassung, die es zu beachten gilt. Nicole Truchseß gibt für jeden einzelnen Prozessabschnitt praxiserprobte Tipps für die schnelle Umsetzung im Alltag und zeigt auf, an welchen Stellen beide strategischen Personalinstrumente, Personalvermittlung und Projektgeschäft, optimal miteinander verzahnt werden können. Inhalte – Die richtige Vorbereitung und Recherche – Die Unterschiede zwischen Zeitarbeit und Personalvermittlung – Der Einstieg am Telefon – Wie unterscheide ich mich positiv ab der ersten Sekunde? – Die Ansprechpartner und Entscheider – Wie komme ich an weitere Kontakte? – Welche Branchen sind attraktiv? – Welche Fragen muss ich stellen? – Wie nehme ich eine Anfrage professionell entgegen? – Warum ist es so wichtig, Termine zu vereinbaren und wie geht das? – Aktive Platzierung von attraktiven Kandidaten – Preisdiskussionen am Telefon Zielgruppe Für alle Sales Kollegen, die PV als weiteres Instrument anbieten möchten und schon erste Erfahrungen in der Zeitarbeit haben. Termine 11.02.2020, Stuttgart 22.09.2020, Nürnberg Dauer der Veranstaltung 10:00 –17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 399,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 499,00 € + MwSt. Referentin Nicole Truchseß Nutzen Sie Ihre bestehenden Fundamente! Personalvermittlung und Zeitarbeit perfekt kombiniert! 10 praxiserprobte Tipps, wie Sie die Personalvermittlung in Ihren (Zeitarbeits-)Alltag optimal integrieren und gleichzeitig ohne Zusatzaufwand mehr Geschäft generieren können. Das Seminar richtet sich an GeschäftsführerInnen, Kolleginnen und Kollegen aus der Personaldienstleistung, die neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt nutzen möchten und deren Wunsch besteht, Personalvermittlung als zusätzliche Dienstleistung mit einer gewissen Leichtigkeit in das Tagegeschäft zu integrieren ohne dabei das Kerngeschäft aus den Augen zu verlieren. In den meisten Unternehmen der Branche steht die Zeitarbeit eindeutig im Vordergrund. Die Ansprüche der Kunden und auch der Bewerber an moderne Personaldienstleister haben sich jedoch geändert. Es werden flexible Lösungen und auch andere HR-Dienstleistungen aus einer Hand erwartet. Personalvermittlung wird sich immer mehr als fester Bestandteil der Personaldienstleistung entwickeln (auch im gewerblichen Bereich) und sollte daher nicht dem Zufall überlassen werden. Inhalte – Wie kann man das Thema Personalvermittlung als ständige Dienstleistung optimal einplanen und umsetzen? – Wo liegen die Stolpersteine? – An welchen Schnittstellen kann ich das Instrument Personalvermittlung optimal integrieren und somit auch den Wert der Dienstleistung Zeitarbeit steigern? – Wie erreiche ich die richtigen Entscheider? – Wie spreche ich Kandidaten gezielt an? – Wo liegen die Unterschiede in der Akquise? – Wie verändert sich das Wording- mit und auch ohne Personalvermittlung in der Zeitarbeit? – 10 konkret sofort umsetzbare Tipps für die Praxis Zielgruppe Dieses Seminar wendet sich an Personaldisponenten, Personalberater und Niederlassungsleiter. Termine 23.06.2020, Hamburg 10.11.2020, Köln Dauer der Veranstaltung 10:00 –17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 399,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 499,00 € + MwSt. Referentin Nicole Truchseß Methodik Impulsvortrag, ganztägiger Workshop und Checklisten als Nachhaltigkeitstools 38 39

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.