Aufrufe
vor 3 Jahren

iGZ-Seminarprogramm 02-2017

  • Text
  • Zeitarbeit
  • Termine
  • Vertrieb
  • Unternehmen
  • Inhalte
  • Zielgruppe
  • Mitarbeiter
  • Seminar
  • Veranstaltung
  • Seminarprogramm

Seminarprogramm 4 Einsteiger und Azubis Mitarbeiter Disponenten mit Erfahrung und leitende Mitarbeiter Geschäftsführer, Inhaber und leitende Mitarbeiter 5 Seminarprogramm 1 Seminare für Auszubildende Seite 16-21 AZ-1.1 iGZ-Praxistage für PDK-Azubis 5 Mitarbeiterführung Seite 52-59 MF-1.1 Aktivseminar: Führen von Führungskräften AZ-1.2 Verkaufen für Azubis – Keine Angst vor dem Telefonat MF-1.2 Wertschätzung – Eine Wortblase als zentrale Führungsaufgabe? AZ-1.3 Der Kundenbesuch – Im Gespräch nachhaltig überzeugen MF-1.3 NEU: Der Personaldisponent – ein Tausendsassa mit verschiedenen Rollen AZ-1.4 Neue Wege in der Personalgewinnung – Strategien für Azubis MF-1.4 NEU: Führen in der Sandwichposition –Zwischen führen und geführt werden AZ-1.5 T&B Dialogmanufaktur GmbH & iGZ: Telefonaquise – Intensiv-Ausbildungswoche MF-1.5 NEU: Führungskräftetraining – Vom Kollegen zum Vorgesetzten MF-1.6 NEU: Führung in Zeiten der Veränderung – Leadership auf Augenhöhe 2 Einführungsseminare Seite 22-31 ES-1.1 iGZ-Basislehrgang für Personaldisponenten ES-1.2 iGZ-Lehrgang: Integrations-Experten in Zeitarbeitsunternehmen ES-1.3 6 MF-1.7 NEU: Wir sind Chef! – Auf dem Weg zur agilen Organisation Personalentwicklung Seite 60-64 PE-1.1 NEU: Mitarbeitergespräche zielgerichtet führen ES-1.4 „Erste Schritte in die Zeitarbeit“ PE-1.2 NEU: Jahresgespräche vs. Feedback – Mitarbeiterfrust oder Mitarbeiterlust? ES-1.5 Vertriebsgrundlagen für Einsteiger in die Zeitarbeit PE-1.3 NEU: Trennungsgespräche – Wertschätzend und fair „Goodbye“ sagen (Zeit-)Arbeitsrecht für Einsteiger PE-1.4 NEU: Jonglieren mit vielfältigen Hüten – als ProPeZ-Projektleiter verschiedene 3 Vertrieb Seite 32-43 VT-1.1 Neukundenakquise per Telefon – Gut geplant zum Erfolg VT-1.2 VT-1.3 Königsdisziplin: Professionelle Telefonakquise Abschlusstechnik – Wie man gekonnt „den Sack zu macht“ 7 Rollen und Aufgaben souverän bewältigen Qualität & Zertifizierung Seite 66-67 QZ-1.1 Zertifizierte Qualität (DIN EN ISO 9001:2015) – Die praktische Umsetzung in der Zeitarbeit VT-1.4 Strategisch gut aufgestellt? – Strukturierter Vertrieb mit dem „6 in 8-Konzept“ VT-1.5 VT-1.6 VT-1.7 Effektive Präsentationstechniken in der Neukundengewinnung Neue Wege gehen: Netzwerken via Facebook AÜG-Reform 2017 – Wie „verkaufe“ ich die Veränderungen? 8 Unternehmensführung & Finanzen Seite 68-72 UF-1.1 Changemanagement VT-1.8 Vertrieb trifft Recht – Die AÜG-Reform UF-1.2 NEU: Machen Sie doch, was Sie wollen!“ – in Zeiten von Umbruch und Veränderung VT-1.9 Vertrieb trifft Recht – Onsite Management & Master-Vendor-Modelle gute Entscheidungen treffen VT-1.10 Telefonakquise in der Personalvermittlung UF-1.3 Workshop – Prozessoptimierung im Tagesgeschäft VT-1.11 NEU: Effektive Kundenbindung UF-1.4 NEU: Selbstverständnis der Branche Zeitarbeit 4 Personalmarketing Seite 44-51 PM-1.1 Neue Zielgruppen bei der Bewerberauswahl 9 Arbeitsrecht Seite 74-85 AR-1.1 Das iGZ-DGB-Tarifwerk in der Praxis PM-1.2 Leistungen zur Eingliederung in Arbeit nach dem SGB III AR-1.2 NEU: Vergütung nach dem iGZ-DGB-Tarifwerk PM-1.3 Bewerbermarkt der Zukunft AR-1.3 Branchenzuschläge – Praxistipps PM-1.4 Active Sourcing Basics – der Weg zur proaktiven Kandidatenansprache AR-1.4 Befristung – Kündigung – Aufhebungsvertrag PM-1.5 Recruiting im Web – So erreichen Sie die Fachkräfte der Generation Y AR-1.5 NEU: Änderungen im AÜG – Praxistipps und Umsetzung PM-1.6 Erfolgreiches Personalmarketing in Zeiten zunehmenden Wettbewerbs AR-1.6 Reisekosten und Mini-Jobs: Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Fallstricke PM-1.7 NEU: „In aller Munde: Arbeitgeber-Attraktivität“ – als Unternehmen in der Zeitarbeitsbranche AR-1.7 Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer und Auslandsentsendung Arbeitgeber-Attraktivität gestalten AR-1.8 Prüfpraxis der Aufsichtsbehörden AR-1.9 Die AÜG-Reform in der Praxis AR-1.10 Zusatzdienstleistungen in der Zeitarbeit – Rechtssicher gestalten und anwenden

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.