Aufrufe
vor 3 Jahren

iGZ-Seminarprogramm 02-2017

  • Text
  • Zeitarbeit
  • Termine
  • Vertrieb
  • Unternehmen
  • Inhalte
  • Zielgruppe
  • Mitarbeiter
  • Seminar
  • Veranstaltung
  • Seminarprogramm

Seminarprogramm 34 3 Vertrieb 3 Vertrieb 35 Seminarprogramm 17-2-VT-1.2 Königsdisziplin: Professionelle Telefonakquise 17-2-VT-1.3 Abschlusstechnik – Wie man gekonnt „den Sack zu macht“ Die telefonische Kundenakquise ist eine der „Königsdisziplinen“ im Vertrieb. Nur wenn Sie professionell telefonieren und sich vorbereiten, können Sie erfolgreich sein. In diesem Seminar erfahren Sie alles Wesentliche über effektives Terminieren, Recherchieren und Akquirieren. Sie lernen, sich auf Ihre Akquisetätigkeit richtig vorzubereiten sowie den Akquiseablauf zu strukturieren, um Ihre Kundenkontaktquote zu steigern und erfolgreicher zu verkaufen. Inhalte -- Die Bedeutung der Telefonakquise für eine gute kontinuierliche Auftragslage -- Basics der Telefonakquise – Welche Punkte müssen Sie beachten? -- Gemeinsames Erarbeiten von Checklisten -- Recherche- und Zielgespräche -- Terminvereinbarung -- Aktive und inaktive Kunden anrufen -- Aufträge perfekt annehmen und Angebotsgespräche vertrieblich gestalten Zielgruppe Dieses Seminar richtet sich an alle Teilnehmer, die ständig telefonischen Kundenkontakt haben. Termin 19.09.2017, Mannheim Dauer der Veranstaltung 10:00 Uhr – 17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 359,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 459,00 € + MwSt. Referentin Nicole Truchseß In vielen Vertriebssituationen erlebt man, dass der gesamte Prozess eigentlich perfekt gelaufen, aber am Ende das Geschäft doch nicht zustande gekommen ist – und keiner kann genau sagen, woran es gelegen hat. Das Ganze ist natürlich von vielen Faktoren abhängig und nicht auf alles haben wir als Verkäufer Einfluss. Umso wichtiger ist es, klar zu definieren, welche Bereiche eindeutig im eigenen Einflussbereich liegen und welche Fehler man vermeiden sollte, damit gute Chancen nicht ungenutzt bleiben. Inhalte -- Nur wer Kaufmotive erkennt, kann Abschlussentscheidungen beeinflussen -- Am Anfang schon das Ende sehen – Wie man die Ernsthaftigkeit einer Anfrage testet -- Kaufsignale des Kunden – Die Kunst richtig hinzuhören -- Aktives Zuhören – Techniken, die man erlernen kann -- Den richtigen Zeitpunkt erkennen – Wer zögert verliert -- Abschlusstechnik – Mut und Können – die richtigen Fragen stellen -- Druck aufbauen ohne zu „drücken“ -- Zukunftsorientierte Argumentation -- Auswirkungen der Kundenentscheidung darstellen -- Praxissimulationen und Übungen -- Die Phasen und Chancen des Closings Zielgruppe Personaldienstleister, Niederlassungsleiter, Key Accounter Termin 17.10.2017, Karlsruhe Dauer der Veranstaltung 10:00 Uhr – 17:00 Uhr Seminargebühren Mitglieder: 359,00 € + MwSt. Nichtmitglieder: 459,00 € + MwSt. Referentin Nicole Truchseß

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.