Aufrufe
vor 4 Jahren

Ausgabe 1/2012:

  • Text
  • Zeitarbeit
  • Mitarbeiter
  • Werner
  • Arbeit
  • Stolz
  • Andrea
  • Niere
  • Wolfram
  • Linke
  • Zeitarbeitsunternehmen

aktuelles aus dem

aktuelles aus dem verband im Einsatz für den iGZ schlagzeilen Das erste Jahresquartal ist traditionell auch die Zeit der iGZ-Kongresse. Ein großer Aufwand an Organisation, bei der nicht nur das iGZ-Hauptamt gefragt ist, sondern für die auch die ehrenamtlichen Funktionsträger einen Großteil ihrer Freizeit opfern. Ariane Durian iGZ-Bundesvorsitzende Neben gleich zwei Landeskongressen (Zdirekt!, Seiten 4/5) galt es, auch eine Mitgliederversammlung und den Bundeskongress in Potsdam nicht nur logistisch auf die Beine zu stellen. Doch nicht nur Großveranstaltungen stehen laufend in den Tageskalendern der Funktionsträgerschaft: Die iGZ-Bundesvorsitzende Ariane Durian informierte direkt zum Jahresauftakt im Rahmen einer IHK-Vorlesungsreihe Studierende über ihre Erfahrungen in der Personalbranche. Die erste Sitzung im neuen iGZ-Domizil in Münster am Albersloher Weg 10 – der Bundesvorstand des mitgliederstärksten Zeitarbeitgeberverbandes begrüßte dazu Ende Januar den Vorsitzenden der CDU- Fraktion im NRW-Landtag, Karl-Josef Laumann. Ebenso fundiert wie informativ verlief ein intensives Gespräch von Vertretern der iGZ-Mitgliedschaft – darunter das ehemalige iGZ-Bundesvorstandsmitglied Helmut Meyer – mit der Ministerpräsidentin von Thüringen, Christine Lieberknecht. „Tarifentscheidungen Ariane Durian begrüßte den CDU-Fraktionsvorsitzenden im NRW-Landtag, Karl-Josef Laumann im Portal 10 in Münster. iGZ-Hauptgeschäftsführer Werner Stolz informierte die Ministerpräsidentin von Thüringen, Christine Lieberknecht, über aktuelle Entwicklungen in der Zeitarbeit. 20

iGZ aktiv: 28.–29.03.12 iGZ-Bundeskongress in Potsdam Holger Piening stellv. iGZ-Bundesvorsitzender Sven Kramer stellv. iGZ-Bundesvorsitzender 19.04.12 iGZ-Landeskongress Baden-Württemberg in Stuttgart sollen Sache der Sozialpartner bleiben, und wir werden das Gespräch auf Bundesebene fortsetzen“, versprach die Ministerpräsidentin dem iGZ-Hauptgeschäftsführer, Werner Stolz. Qualität zahlt sich aus – gleich vier iGZ-Mitgliedsunternehmen wurde im Januar der Top Job- Award 2012 verliehen. Diese Firmen – GeAT, Tintschl, Piening und Arcom – gehören damit zu den besten 100 Arbeitgebern in Deutschland. Silbernes Jubiläum im Hause Baur: Im Februar feierte das iGZ-Mitgliedsunternehmen Baur Personal-Dienstleistungs-GmbH sein 25-jähriges Bestehen. Seit 1999 ist Baur Mitglied des iGZ, der 1998 gegründet wurde. Ein echter Vertrauensbeweis: Am Valentinstag (14. Februar) wurde Anne Rosner im Rahmen einer Mitgliederversammlung in der Essener Zeche Zollverein einstimmig in ihrem Amt als Landesbeauftragte für Nordrhein-Westfalen bestätigt. Intensiv beschäftigt waren und sind die beiden stellvertretenden iGZ-Bundesvorsitzenden Holger Piening und Sven Kramer – die Lohnangleichungsverhandlungen mit den Vertretern der Tarifvertragsparteien stehen derzeit ganz oben auf der Agenda der Funktionsträger. 21.–22.04.12 F DP-Bundesparteitag in Karlsruhe 24.–25.04.12 Messe PERSONAL Süd in Stuttgart 09.–10.05.12 Messe PERSONAL Nord in Hamburg 26.06.12 vorwärts-Hoffest in Berlin Weitere Informationen zu den Terminen im Internet unter www.ig-zeitarbeit.de oben: Glückwunsch zum Einzug: Anne Rosner und Werner Stolz im neuen iGZ-Domizil. Wolfram Linke 21

Z direkt!

© 2017, Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.